TweakPC


Amazon.com ist aktuell nur die zweitschnellste E-Commerce-Website der Welt

Dienstag, 29. Mär. 2016 12:31 - [ar] - Quelle: radware.com

Eine aktuelle Statistik von Radware zeigt, dass die brasilianische Website von Mercado Livre in nur 1,6 Sekunden nach dem Aufruf genutzt werden kann und damit die aktuell schnellste E-Commerce-Website der Welt ist.

Ein schneller Seitenaufbau ist für E-Commerce-Webseiten besonders wichtig. Potenzielle Kunden sollen nicht von langen Ladezeiten der Website abgeschreckt und so von einem Kauf abgehalten werden. Die ersten drei Plätze bei den schnellsten E-Commerce-Webseiten nehmen mercadolivre.com.br, die brasilianische Website eines eBay-Ähnliches-Portals aus Argentinien, Amazon.com und Amazon.co.uk ein. Danach folgt Ikea.com, mercadolivre.com.ar, mercadolivre.com.mx und hm.com.

Die Ladezeit der gesamten Seite fällt bei der Statistik von Radware nicht ins Gewicht, da die Webseiten bereits vorher genutzt werden können. Amazon.com würde wohl mit insgesamt 10,569 Sekunden Ladezeit sonst überhaupt nicht mehr in der Liste geführt werden.

Das Unternehmen Radware hat auch die Ladezeiten von Nachrichten-Websites untersucht. Diese fallen mit durchschnittlich 4,1 Sekunden bis zu Interaktionsfähigkeit deutlich langsamer aus, als die E-Commerce-Websites. Rund 78 Prozent aller Leser nehmen eine Wartezeit von über drei Sekunden bis zu Interaktionsfähigkeit überhabt in Kauf, dies bedeutet, dass rund 22 Prozent der potenziellen Leser eine Website bereits wieder verlassen, weil diese nicht schnell genug lädt.

Bild
(Bild: Ladezeit von E-Commerce-Webseiten nach einer Studie von Radware)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved