TweakPC


Windows 10: Verkaufspreis der US-Variante bekannt gegeben

Freitag, 06. Mai. 2016 15:07 - [ar] - Quelle: winbeta.org

Ab dem 29. Juli endet die kostenlose Upgrade-Möglichkeit von Windows 7 und Windows 8 auf Windows 10, der Verkaufspreis für das Betriebssystem steht zumindest in den USA schon fest.

Für alle Anwender von Windows 7 und Windows 8/8.1 besteht noch bis zum 29. Juli die Möglichkeit ein Upgrade auf die neuste Version von Windows 10 kostenlos durchzuführen. Für alle Anwender, die nicht auf das aktuelle Betriebssystem wechseln wollen, dürften zumindest die nervigen Aufforderungen zum Upgrade bald ein Ende haben. Zum Stichtag soll die „Get Windows 10“-App deaktiviert werden und keine Aufforderungen mehr kommen auf das neue Betriebssystem zu wechseln. Letztlich soll auch die App wieder von dem System deinstalliert werden.

Der Preis für eine Upgrade-Version wird in den USA 119 US-Dollar betragen. Hierzulande kann Windows 10 bereits regulär für knapp 90 Euro erworben werden. Aktuell empfiehlt es sich eine Version von Windows 7 zu erwerben und diese kostenlos auf Windows 10 upzugraden.

Bild
(Bild: Windows 10 von Microsoft)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved