TweakPC


Cooler Master MasterKeys Pro: Neue Tastaturen mit verkürzten Layouts

Mittwoch, 03. Mai. 2017 09:32 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Der Peripherie-Spezialist Cooler Master erweitert das Portfolio der MasterKey-Pro-Tastaturen um zwei Modelle mit verkürzten Layouts.

Die neue MasterKeys Pro S White gibt, wie der Name schon andeutet, ein klares, weißes Licht ab, welches von typischen RGB-Tastaturen nicht dargestellt werden kann. Die MasterKeys Pro S White setzt auf das sehr kompakte "Tenkeyless"-Layout ohne Nummernblock, wodurch die MasterKeys Pro S  nur 80 Prozent der Länge einer Standard-Tastatur aufweist. Ebenfalls neu im Programm ist die MasterKeys Pro M RGB in einem Medium-Layout welches auf die Pfeiltasten verzichtet, aber einen Nummernblock bietet.

Beide Tastaturen von Cooler Master besitzen MX-Switches von Cherry. Im Inneren kommt jeweils ein ARM-Prozessor zum Einsatz welcher die Makros verarbeitet und die Beleuchtung steuert. Mit Anti-Ghosting, N-Key-Rollover sowie programmierbaren Makros sind die Tastaturen der MasterKeys-Pro-Serie sowohl zum Arbeiten als auch zum Gamen konzipiert.

Mit den beiden neuen Tastaturen komplettiert Cooler Master das Lineup der MasterKeys-Pro-Serie. Die MasterKeys Pro S White wird für eine unverbindliche Preisempfehlung von 99,99 Euro verkauft, während für die MasterKeys Pro M RGB 144,99 Euro fällig werden.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Die Tastaturen der MasterKeys-Pro-Serie)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved