TweakPC


IGN kauft Humble Bundle

Montag, 16. Okt. 2017 09:58 - [tj] - Quelle: blog.humblebundle.co

Das populäre Gaming-Portal Humble Bundle wird Teil des Netzwerks IGN Entertainment.

Wie Jeffrey Rosen, CEO und Mitbegründer von Humble Bundle, in einem Blogbeitrag bekannt gab, wird das populäre Gaming-Portal Teil vom Imagine Games Network (IGN). An der Ausrichtung von Humble Bundle soll sich vorerst nicht viel ändern. Man wolle weiterhin die "besten Game-Bundles, Bücher-Bundles und Shop-Angebote" anbieten. Auch der Dienst Humble Monthly und die gerade erst aufgenommene Tätigkeit als Publisher soll weiter gepflegt werden.

Wir haben uns für IGN entschieden, weil sie unsere Vision wirklich verstehen, unsere Leidenschaft für Spiele teilen und an unsere Mission glauben, großartige digitale Inhalte zu promoten und gleichzeitig Wohltätigkeitsorganisationen zu unterstützen. Ich kann mir keinen besseren Partner als IGN vorstellen, um Humble Bundle dabei zu helfen, unsere Mission fortzuführen.

Bild
(Bild: Das Humble Very Positive Bundle)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved