TweakPC


Fitbit stellt Fitness-App für Xbox One vor

Donnerstag, 18. Jan. 2018 14:17 - [ar] - Quelle: engadget.com

Die neue Coaching-App von FitBit für die Xbox One soll Gamer ermutigen, sich zwischen den Games etwas mehr zu bewegen.

Mit Wii Sports hat Nintendo schon vor rund zwölf Jahren versucht etwas mehr körperliche Bewegung in den Videospielalltag einfließen zu lassen. Es folgten mehrere Versuche die Konsolen-Spieler vor der Couch zu holen und mittels Videospiele für mehr Sport und Bewegung zu begeistern. Den neuesten Versuch startet FitBit, welcher vor allem als Hersteller von Fitness-Wearables bekannt wurde. Die Coaching-App für die Xbox One, welche im Herbst auch für Mobil-Geräte und den PC erscheinen soll, soll Gamer animieren sich zwischen den Spiele-Sessions mehr zu bewegen und ein gezieltes Workout zu absolvieren.

Das personalisierte Trainingsprogramm wird auf die eigene Fitness zugeschnitten und soll mit realistischen Zeilen motivieren. Die kostenlose App bietet bereits mehrere Trainingsprogramme und Workouts. Für eine Premium-Mitgliedschaft von 40 US-Dollar im Jahr werden weitere Workouts freigeschaltet. Darüber hinaus kann die App mit einem FitBit-Wearable gekoppelt werden, um das Training noch besser zu beurteilen und zu verbessern.

Bild
(Bild: Die neue Fitness-App von FitBit für die Xbox One)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved