TweakPC


U-Boot von US-Militär mit Xbox-Controller ausgerüstet

Montag, 19. Mär. 2018 14:40 - [tj] - Quelle: usatoday.com

Das U-Boot USS Colorado vom US-Militär setzt auf Xbox-Controller statt Joysticks.

Die USA setzen bei ihrem modernsten Atom-U-Boot auf Gaming-Technik aus dem Hause Microsoft. Konkret wird der Photonics-Mast, der mit Kameras ausgestattet ist und der Zielaufklärung dient, beim neuesten Kriegsschiff der USA mit einem Xbox-360-Controller gesteuert. Ältere Schiffe nutzen für die Steuerung einen Joystick. Allerdings kennen sich gerade junge Männer mit der Controller-Steuerung besser aus. Darüber hinaus sind die Xbox-Controller günstiger als speziell für die Aufgabe entwickelte Joysticks.

Aktuell ist die USS Colorado das einzige Schiff der US-Marine, bei dem der Photonics-Mast mit Gaming-Peripherie gesteuert wird. In Zukunft sollen aber auch drei weitere Schwesterschiffe der Virginia-Klasse mit dem Xbox-Controller folgen.

Zuvor hatte die US-Armee den Xbox-Controller bereits für die Steuerung von kleinern Aufklärungsrobotern verwendet. Auch der Prototyp einer Laserkanone wurde mit einem Game-Controller gesteuert.

Bild
(Bild: Xbox-One-Controller)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved