TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2006, 21:03   #26 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von yann
 

Registriert seit: 03.11.2005
Beiträge: 89

yann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Ich habe Oblivion auch aber ich spiele es mit 1024MB einem 3500+ Athlon 64 und jetzt kommts einer x700pro und alles funkt besstens Weitsicht habe ich auf 100% und dafür die Schaten deaktiviert. Und es läuft besstens klar wäre es viel schöner mit einer besseren Grakka aber das Geld Deshalb läuft es vorerst auch so!!
yann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2006, 21:57   #27 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Lite
 

Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 1.351

Lite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nett

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

das hat irgendwie nicht viel mit dem thema hier zu tun

Zitat:
Zitat von peak_of_tweak
Du bist wirklich mutig!
Du lässt eine graka für das ein 400w-nt empfohlen wird, mit einem 350w-nt laufen. Na dann, gute nacht!

Du weißt schon, dass sowas recht schnell zum tod einer graka führen kann, egal wie gut die temps sind.
Muss ich jetzt angst um meine Grakarte haben ? ich denke zu wenig strom führt nicht zum Tod... Aber ja, besorg dir eventuell mal ein neues NT und achte was für eine Leistung es auf der 12 Volt schiene bringt.
Lite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2006, 08:45   #28 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Blinzeln AW: Neue Grafikkarte für mich?

Hi ihr,

gestern wollt ich mal mit EVEREST die Stromstärke auf meiner 12V-Spannungsleitung auslesen, aber das Tool zeigt dir bei der Trail Version genau diesen einen Wert nicht an.
Wollt mir aber eh nach der Arbeit einfach ein neues holen.

Was würdet ihr mir raten? Sollte die 12V Leitung an Ampere bringen?

Ein K+M Verkäufer hat mir beim GraKa kauf gesagt: "Mit 25A bin ich auf der sicheren Seite". Das glaub ich ihm gerne, aber etwas weniger A dürften es doch sein, oder? Weil bis jetzt hab ich noch garkein Netzteil gesehen das soviel liefert.

Bin um jeden Tip froh. Wollte nach der Arbeit schnell bei K+M was holen das die gerade auf Lager haben.

So on ...
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2006, 14:27   #29 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Lite
 

Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 1.351

Lite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nett

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Je mehr, desto besser. Und doch, es gibt genug Netzteile, die mehr und oder gleich viele Ampere bringen.
Lite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2006, 15:47   #30 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Da gibts einige marken-nt's, die ca. 30a auf der +12a-leitung, einige sogar noch mehr bringen.

Bsp.:
http://www.geizhals.at/eu/a132990.html

oder
http://www.geizhals.at/eu/a138181.html

Ich könnte welche angeben, die sogar noch mehr bringen, aber die wären dann doch recht teuer.

@ lite
soweit ich weiß, hatte bad blade 2 seiner leistungsfähigen 9xxx pro-grakas aufgrund eines zu schwachen nt's gekillt...

Ich muss aber sagen, dass du mich mit deinem 240w-nt wirklich sehr überraschst.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2006, 15:55   #31 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Das ist richtig. Aber es waren drei 2 9700Pros und eine 9800Pro.
Also ein 350Watt NT ist einfach zu wenig für diese Karte.

Und warum du auf die XT PE Werte nicht kommst habe ich dir per pn geschrieben. Das neue XT PE Bios ändert auch die Stromspannung vom Speicher und vom Core.

Also nen NT mit 25A bei 12 Volt sollte ausreichen. Aber bitte kein billig Schrott kaufen, diese bringen die angegebene Leistung niemals.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 07:21   #32 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Ok, danke.
Dass die Spannung bei dem neuen OC BIOS angehoben wird ist mir klar. Dachte mir nur dass ich mit dem altem Netzteil garnet das neue BIOS aufzuspielen brauch weil mein NT zu wenig Power hat und den Strom (Spannung, was auch immer ) nicht liefern kann, was evtl. in einem defekt der Karte enden kann.

Fazit:
Ich muß mir heute doch ein neues Netzteil mit genügend Reserven kaufen.
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 08:58   #33 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Achte darauf, dass du ein nt mit mind. 400w und mind. 25a auf der +12v-leitung nimmst.
Falls du empfehlungen brauchst, postest du am besten mal.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 12:57   #34 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Ja, ich werde nach der Arbeit zu K&M fahren, der is hier gleich in der Nähe.
Falls jemand einen Vorschlag hat welches NT ich nehmen soll bitte posten.

Achja, der K&M Shop ist in Nürnberg und ich will des Ding gleich mitnehmen. Deswegen schau ich auch mal was die auf Lager haben.
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 15:33   #35 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Knuffi_DD
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 456

Knuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Ich bin glücklicher Besitzer einer Aopen Aeolus 7900GT Karte, die von Hause aus etwas übertaktet ist (500Mhz, 1400Mhz). Die braucht laut Hersteller mind. 22A auf der 12V Leitung. Damit kann ich alle Spiele bisher mit 1280er Auflösung und vollen Qualitätseinstellungen spielen. Und das ganze ohne Ruckler. Natürlich muss der Rest des Systems dazu passen, aber ich bin mit meiner Konfigration voll zufrieden und kann die Karte empfehlen. Nur der Lüfter ist etwas lauter als der Rest der Systemkühler, aber absolut erträglich.
Knuffi_DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 15:35   #36 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Knuffi_DD
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 456

Knuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Zitat:
Zitat von Gexi1105
Ja, ich werde nach der Arbeit zu K&M fahren, der is hier gleich in der Nähe.
Falls jemand einen Vorschlag hat welches NT ich nehmen soll bitte posten.
Die Tagan Netzteile der U15 Serie kann ich empfehlen! Sehr leise und Top verarbeitet.
Knuffi_DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 16:01   #37 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Zitat:
Zitat von Knuffi_DD
Ich bin glücklicher Besitzer einer Aopen Aeolus 7900GT Karte, die von Hause aus etwas übertaktet ist (500Mhz, 1400Mhz). Die braucht laut Hersteller mind. 22A auf der 12V Leitung. Damit kann ich alle Spiele bisher mit 1280er Auflösung und vollen Qualitätseinstellungen spielen. Und das ganze ohne Ruckler. Natürlich muss der Rest des Systems dazu passen, aber ich bin mit meiner Konfigration voll zufrieden und kann die Karte empfehlen. Nur der Lüfter ist etwas lauter als der Rest der Systemkühler, aber absolut erträglich.
und was bitte hat das mit diesen Thread zu tun?
Ich bin von Tagan nicht so beeindruckt. Nen Kumpel von mir hat vor drei Wochen ein Tagan mit 450Watt gekauft und es ist sau laut. Weiß jetzt die Bezeichnung nicht.

ich würde ein BeQueit 420W nehmen oder ein vergleichbares Enermax

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 17:11   #38 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

So, etz hab ich mir ein "Levicom 450W" geholt.
Is ein schönes Ding und den Lüfter kann man auch manuell Stufenlos mit nem Rädchen drehen. Die obere Seite is aus Plexiglas und des Ding leuchtet blau. Auf der 12V Leitung hab ich garantiere 30A, sollte eigentlich reichen.

Das aber nur mal am Rande, weil mein GraKa-RAM steigt immernoch bei 783MHz aus. Also hat das mit dem NT eigentlich nix gebracht

Hab mir mal AIDA zum Auslesen runtergeladen, da steht zwar nix von Ampere, aber irgendwie find ich den Wert bei +12V komisch:

Sensor Eigenschaften
Sensortyp Winbond W83627THF
Sensorzugriff ISA 290h

Temperaturen
Motherboard 3 °C (37 °F)
CPU 60 °C (140 °F)

Kühllüfter
CPU 898 RPM

Spannungswerte
CPU Core 1.90 V
CPU AUX 3.31 V
+3.3 V 3.18 V
+5 V 5.05 V
+12 V 2.05 V <-- fehlt da die "1" vorne für 12,05 ?????
+5 V Standby 4.53 V
VBAT Batterie 3.15 V
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 18:18   #39 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Das wird ein Auslesefehler sein, aber das ein neues NT zum übertakten nicht beiträgt, hätte ich dir gleich sagen können. Entweder die Karte hat genug saft oder nicht und durch übertakten braucht sie ja nicht mehr strom.

Gruß
Alex

P.S. Das Levicom ist ganz in Ordnung.
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 20:13   #40 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Ok, wenigstens bin ich dann billig an Leistungsreserven für die Zukunft gekommen.
Aber wenn ich nun trotzdem das Sapphire OC-BIOS aufspiele, wie stark laufe ich wohl Gefahr meine Karte zu schrotten ??

-100% weil der Speicher sich wegen des hohen Takts mehrmahls übergibt ?

-0% weil die Spannung dadurch angehoben wird und der Speicher dadurch seine Arbeit ordnungsgemäß durchführt?
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 20:25   #41 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Ich würde sagen, eher letzteres, aber ich kann dir keine garantie darauf geben. Ich bin mir jetzt auch nicht sicher, ob dann nicht nur die spannung der gpu erhöht wird oder auch die des rams.

Hast du schon den link, wie man eine x1800xt auf x1800xt pe-niveau bekommt? Dort müssten doch genauere angaben dazu stehen.

Vll. hast du eine "montags-graka" erwischt, die sich einfach nicht so gut ocen lässt, denn trotz gleicher bauteile gibt es immer unterschiede, wenn auch nur recht geringe zwischen den verschiedenen grakas.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 07:45   #42 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Ja, ne Anleitung für des OC-BIOS hab ich schon. Auch des BIOS selber hab ich mir schon geladen. Ich trau mich halt net zu flashen, weil ich Angst hab die Karte zu schrotten.

Die RAM-Spannung wird mit dem neuen BIOS von 1,80 v auf 2,10 v erhöht, drum könnte es ja funktionieren.

Sollte ich heute probieren, das neue BIOS draufzuflashen. Wenn es danach nicht funktioniert, ist die Karte dann gleich kaputt oder hab ich danach noch die Möglichkeit zurückzuflashen (vorausgesetzt ich kann das "alte" BIOS auslesen und wegsichern o. irgendwo runterladen)?

Ne "Montags Karte" kann ich schon erwischt haben, drum bin ich ja am testen. Was auf dem Speicher steht kann ich leider nicht lesen, weil der passiv gekühlt is. Kennt evtl. wer ein TOOL mit dem man den GraKa-RAM auslesen kann, oder zumindest das anzeigt welcher verbaut is? Vielleicht kann ich ja daraus Schlüsse ziehen warum ich nicht höher als 782MHz komm.
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 12:17   #43 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Knuffi_DD
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 456

Knuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Zitat:
Zitat von Bad Blade
Entweder die Karte hat genug saft oder nicht und durch übertakten braucht sie ja nicht mehr strom.
Von wegen die braucht dann nicht mehr Strom. Und warum muss man dann beim Overclocken mehr kühlen? Das war wohl eine Flaschaussage.
Knuffi_DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 12:26   #44 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Knuffi_DD
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 456

Knuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Zitat:
Zitat von Bad Blade
und was bitte hat das mit diesen Thread zu tun?
Ich bin von Tagan nicht so beeindruckt. Nen Kumpel von mir hat vor drei Wochen ein Tagan mit 450Watt gekauft und es ist sau laut. Weiß jetzt die Bezeichnung nicht.

ich würde ein BeQueit 420W nehmen oder ein vergleichbares Enermax

Gruß
Alex
Lies bitte mal die Anfangsfrage:
Zitat:
Zitat von Gexi1105
Nun wollte ich euch mal fragen weil ich mich im gerade vorherrschenden Grafikkarten-Dschungel nicht auskenne was ihr mir vorschlagen würdet?

X1900 - damit gäbe es diese Frage nicht, aber beim Preis is Schluß. Mehr
als 300€ will ich nicht ausgeben.

X1800 - beste Wahl?

GF7900 - zu teuer?

GF7800(alle Varianten) - Vergleichbar mit X1800?

GF7600(alle Varianten) - zu schwach?

Noch andere Grafikkartenideen?
Und nun zum Tagan,
die haben natürlich nicht nur ein NT im Sortiment. Die von mir genannte U15 Serie kommt mit einzeln verlegbaren Kabeln und einem temperaturgeregelten 120mm Lüfter daher. Deswegen ist es auch trotz seiner 480Watt sehr schön leise.
Knuffi_DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 13:43   #45 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Lite
 

Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 1.351

Lite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nett

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Ja, du kannst zurückflashen, allerdings brauchst du dafür eine pci grafikkarte. also eine ganz ganz alte.. speichern kannst du es z.B. mit ati tool.
Lite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 13:48   #46 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Zitat:
Zitat von Knuffi_DD
Lies bitte mal die Anfangsfrage:


Und nun zum Tagan,
die haben natürlich nicht nur ein NT im Sortiment. Die von mir genannte U15 Serie kommt mit einzeln verlegbaren Kabeln und einem temperaturgeregelten 120mm Lüfter daher. Deswegen ist es auch trotz seiner 480Watt sehr schön leise.
Zu erst mal lies du dir bitte den ganzen Thread durch bevor du schreibst, denn er hat sich schon die Karte gekauft und wollte nur keinen extra Thread auf machen.

zweitens liegt dein vorgeschlagenes NT weit über seinen Preisvorstellungen ( 50€) Und die Tagans bei 50€ sind recht laut wenn man sie mit anderen vergleicht in der gleichen preisklasse.

Zum Thema:

Hi, gib mir mal deine e-mail adresse per pn. Dann schicke ich dir ein Tool, womit du die X1800XT übertakten kannst und dabei auch noch die Spannungen verändern kannst. Somit kannst du alles verändern und testen ob deine Karte das mit macht. Natürlich schritt für schrit

Gruß
Alex

P.S. Ich kenne privat noch drei weitere mit der Connect X1800XT mit 512MB und alle haben sie auf XT PE bekommen. Der Performance Gewinn ist echt nicht schlecht.
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Gexi1105 (23.11.2007)
Alt 28.04.2006, 07:01   #47 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Danke für's schicken, werde heut Nachmittag mal testen und hier im Forum meine Ergebnisse/Erkenntnisse posten.

So on, bis heut Nachmittag

Nen neuen CPU Lüfter hol ich mir heut auch gleich, hat aber nix mit dem Thread hier zu tun.
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2006, 15:38   #48 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

So, hat ein bißchen länger gedauert.

Am Schluß bin ich schon stabil auf die:
1,475V 700MHz Core Taktung/Spannung
und die:
2,10V 800MHz RAM Taktung/Spannung
gekommen.
Hab auch etwas gezockt und 3DMark06 laufen lassen. Anscheinend kann die Karte des vertragen , schade nur das ATIwinflash bei mir abstürzt.
Was macht des Tool am Anfang? Denn da hab ich schwere Grafikfehler (wie bei dem Speicher-Prob) und der ganze PC muss neu gestartet werden. Vielleicht gehts ja auch mit nem anderen Tool. Soll ich eigentlich VPU-Recover im CCC deaktivieren?
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2006, 13:08   #49 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

Na siehste doch.
ATI WInflash sollte man eh nicht nehmen. Das macht ständig probleme. Am besten du suchst dir das ATI Flash Tool für DOS. Das sollte dann auch gehen. Aber denk daran, dir eine Blinde Diskette zu erstellen, damit du im Notfall blind zurück flashen kannst.

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Gexi1105 (23.11.2007)
Alt 02.05.2006, 18:51   #50 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 22.11.2003
Beiträge: 62

Gexi1105 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Neue Grafikkarte für mich?

OK, da is nur doof dass ich kein Floppy mehr hab
Aber über nen USB-Stick wär des doch bestimmt auch möglich, nur leider keine Ahnung wie.

Im Moment hab ich da eher ein anderes Problem. Nach dem Misslungenem Flash versuch hab ich die Karte einfach mit Overdrive etwas übertaktet, hat sie auch locker ausgehalten.
Seit neustem krieg ich aber immer nen Bluescreen mit "UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME" und nix geht mehr. Kein abgesichert, usw. immer Blue. Naja, das hängt aber mit Sicherheit an der HDD, welche ich mir etz von Medion austauschen lass.

Danach (wenns Sys wieder läuft) fang ich am besten garnichtmehr mit dem "rumtakten" an. "Never change a running system" - is da meine Devise.
Gexi1105 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
grafikkarte, neue grafikkarte


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Grafikkarte/n für BF4 ByNN AMD/ATI Radeon Grafikkarten 18 13.11.2013 18:37
Neue Grafikkarte BF3&BL2 spef_stalker Grafikkarten 1 23.09.2012 21:55
Neue Grafikkarte um die 300€ Vax Grafikkarten 16 08.02.2012 10:46
Neue Grafikkarte + RAM Trucker Grafikkarten und Displays allgemein 7 04.10.2007 15:11
Welche Grafikkarte wird die richtige für mich sein? therealsega Grafikkarten und Displays allgemein 2 13.01.2006 15:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:54 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved