TweakPC


Die 10 besten kostenlosen Spiele - AAA-Qualität ohne Pay2Win (5/11)

Team Fortress 2 - Hüte, Hüte, Hüte

Das von Valve entwickelte 'Team Fortress 2' ist vermutlich der meistgespielte kostenlose Team-Shooter im Netz und das hat gute Gründe. Der Shooter weist eine humorvolle Grafik, sauberes Team-Gameplay, diverse Modis und ein Finanzierungsmodell auf, das nicht im geringsten ein Pay2Win-Konzept darstellt. Zwar gibt es einen Ingame-Store, in dem man einen Haufen Geld für kosmetische Objekte ausgeben kann - und irgendwie braucht man immer Hüte - doch lassen sich keine Gegenstände kaufen, die eine Auswirkung auf das Spielgeschehen haben.

Das Gameplay selbst ist actiongeladen und immer mit einer besonderen Prise Humor versehen. Dass dennoch nicht die pure Anarchie auf den Schlachtfeldern herrscht - oder zumindest nicht immer - ist nicht zuletzt dem Klassensystem geschuldet, das die Attribute der Charaktere maßgeblich bestimmt. Insgesamt gibt es neun verschiedene Klassen mit jeweils unterschiedlichen taktischen Fähigkeiten und Waffengruppen, die sich allesamt unterschiedlich spielen.

Obwohl 'Team Fortress 2' bereits 2007 veröffentlicht wurde, arbeitet bei Valve nach wie vor ein Team an dem Spiel, das regelmäßig Updates veröffentlicht und neue Inhalte in das Spiel einpflegt. Die Comic-Grafik erfüllt auch nach fast zehn Jahren noch ihren Dienst und dank der Source-Engine läuft das Spiel auch auf betagten Systemen problemlos.

'Team Fortress 2' kann über den Steam-Client heruntergeladen werden

Zurück: Guild Wars 2 | Weiter: Unturned
Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved