TweakPC


Chieftec CI-01B-OP Gaming Cube im Test - Kompaktes Case zum Aufklappen

Chieftec CI-01B-OP Gaming Cube - Klapp und offen

Schon seit 1990 ist die taiwanische Firma Chieftec am Gehäusemarkt vertreten, und ist damit sogar älter als der ATX-Standard. Bis heute sind Gehäuse die wichtigste Produktkategorie für die Firma, dabei reicht das Angebot von schlichten Office-Towern über ITX-Winzlinge bis hin zu großen Gaming-Towern wie dem letzten Jahr auf der CeBit vorgestellten GP-01B Stallion, den wir vor Kurzem erst getestet haben.

In unserem nächsten Test geht es um eine komplett andere Produktkategorie in der Chieftec nun etwas aktiver wird und interessante neue Produkte vorstellen will. Es geht um die immer mehr im Trend liegenden Gaming-Cubes, die vor allem bei Gamern mit weniger Platz und dem Verlangen nach einem transportablen PC mehr und mehr an Beliebtheit gewinnen.

Als einen sehr interessanten Vertreter dieser Klasse mit einem äußerst interessanten Feature tritt der neue Chieftec CI-01B-OP Gaming Cube an um die Gunst der Gamer zu gewinnen und setzt dabei vor allem auf Komfort beim Zusammen bau. Ziel sind also neben Gamern die ihren PC selbst schrauben, auch System-Integratoren die schnell und komfortable kleine Gaming-Systeme montieren wollen.

Das erste 2017 vorgestellte Gehäuse ist ein typischer Micro-ATX-Cube. Für unter 50 Euro wechselt der schicke CI-01B-OP bereits den Besitzer und ist damit deutlich günstiger als viele der üblichen ATX-Tower. Man Merkt halt, das bei den kleinen Würfeln einiges an Material eingespart werden kann.

Der Chieftec CI-01B-OP Gaming Cube kann neben dem Micro-ATX-Mainboards normale ATX-Netzteile bis 160 mm, CPU-Kühler bis 150 mm und Grafikkarten bis 320 mm aufnehmen. Laufwerksschächte stehen zwei für 3,5'' und drei für 2,5'' intern und jeweils ein 5,2'' und ein 3,5'' Schacht extern zur Verfügung. Man sieht also bereits auf den ersten Blick, der Cube ist für übliche Standard-Hardware bereit und kann daher auch kostengünstig bestückt werden.

Technische Daten

  • Abmessungen (BxHxT): 265 x 325 x 390mm
  • PCI-Steckplätze: 4
  • Laufwerke 2,5?: 3
  • Laufwerke 3,5?: 2
  • Laufwerke (extern): 1x 3,5?, 1x 5,25?
  • Netzteil: ATX bis 160mm
  • Mainboard: uATX
  • CPU-Kühler: bis 150mm
  • Grafikkarte: bis 320mm
  • Lüfter gesamt: 3
  • Lüfter vorne: 1x120mm
  • Lüfter hinten: 1x120mm
  • Lüfter oben: 1x120mm

Lieferumfang

Das Gehäuse wird in einem schwarz bedrucktem Karton geliefert. Im Inneren des Kartons befinden sich das Gehäuse, in diesem wiederum der Zip-Beutel mit dem Zubehör.

Dieses besteht aus den notwendigen Schrauben für das Netzteil, das Mainboard und die Laufwerke. Zusätzlich liegen ein Kabelbinder, goldene Abstandshalter und ein Kreuzschlitz-Sechskant-Aufsatz bei; die Abstandshalter für das Mainboard werden also selbst eingeschraubt. Erwähnenswert ist die Kunststoffummantelung der Rändelschrauben und das Beiliegen eines Mainboard-Speakers (Fehlerdiagnose).

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved