TweakPC


Corsair stellt Vengeance 2000 Wireless 7.1 Gaming-Headsets vor

Donnerstag, 05. Apr. 2012 15:41 - [rj]

Corsair erweitert seine Serie von Gaming-Headsets um ein weiteres Modell. Das Vengeance 2000 Wireless 7.1 Gaming-Headset soll für grenzenlose Bewegungsfreiheit mit extra langer Akku-Laufzeit sorgen.

Nach dem erfolgreichen Start bei den Gaming-Headsets mit dem Corsair HS1 und mit dem anschließenden Nachfolger der Corsair Vengeance Serie, gibt es nun noch ein weiteres neues Modell bei Corsair. Dieses mal Wireless!

Überzeugen will Corsair alle Gamer dabei mit einem absolut zuverlässigen 2,4-GHz-Wireless-Audiosystem, einer Akkulebensdauer von bis zu zehn Stunden und einer Funkreichweite von bis zu 12 m. Das Vengeance 2000 7.1 Wireless Gaming-Headset soll damit beispiellose Bewegungsfreiheit bringen.

Dank der optimierten räumlichen Akustik mit HRTF-Technologie können Sie Positionen bei 5.1- oder 7.1-Audioquellen exakt bestimmt werden. Speziell angefertigte 50-mm-Lautsprecher und sorgfältige Akustikoptimierung treten an um die höchsten Ansprüche zu erfüllen und sollen ausgezeichnete Tonqualität und unverfälschten Bass liefern. Gerade der Bass wurde von vielen beim älteren HS1 und der Vengeance-Serie bisher als etwas schwach beurteilt.

Bild

Die weichen ohrumschließenden Kopfhörermuscheln - eine stärke der Corsair Headsets - sollen nun aus Memory Foam mit Mikrofaserbezug bestehen und der gepolsterte Bügel für höchsten Tragekomfort sorgen.

Bild

Das Headset kann zudem auch während des Aufladens über das mitgelieferte Micro-USB-Kabel verwendet werden.

Bild

Das Vengeance 2000 7.1 Wireless Gaming-Headset mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 149 US-Dollar wird in den USA ab Juni erhältlich sein.

Das neue Headset ist auch bereits auf der Corsair Homepage zu bewundern.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved