TweakPC


Xigmatek Nebula: Neuer ITX-Cube im eleganten Design vorgestellt

Freitag, 25. Okt. 2013 15:00 - [ar] - Quelle: xigmatek.com

Mit dem Nebula präsentiert Xigmatek ein neues ITX-Gehäuse in Würfelform.

Das neue ITX-Gehäuse von Xigmatek bietet die Abmessungen von 206 x 330 x 206 Millimeter (Breite x Höhe x Tiefe) und gehört damit zu der Kategorie der Würfel-Gehäuse. Das Gehäuse selbst ist in schwarz gehalten und die Oberseite mit dem Power-Knopf mit Klavierlack-Optik versehen. An der Unterseite befindet sich ein metallischer Sockel in Silber, die Audio-Anschlüsse wie auch die zwei USB-3.0-Ports an der unteren, rechten Seite des Gehäuses. Ein weiteres Design-Highlight ist die linke, untere Ecke der Front, welche ausgespart wurde und mit einem dezenten HDD-Licht auf sich aufmerksam macht.

Im Inneren finden ein ITX-Mainboard sowie ein gewöhnliches ATX-Netzteil seinen Platz. Die maximale Grafikkartenlänge darf bei dem Nebula von Xigmatek eine Länge von 200 Millimeter nicht überschreiten. Der CPU-Kühler ist auf maximal 80 Millimeter limitiert. Darüber hinaus fasst das kubische Gehäuse bis zu zwei 3,5-Zoll-Festplatten. Ein optisches Laufwerk kann nicht verbaut werden.

Wann das Nebula von Xigmatek und zu welchem Preis auf den Markt kommen wird ist bislang noch nicht kommuniziert worden.

Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Das Xigmatek Nebula)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved