TweakPC


Lian Li PC-Q19: Mini-ITX-Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl

Montag, 25. Aug. 2014 14:20 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Der Gehäusespezialist Lian LI hat mit dem PC-Q19 ein neues Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl für Mini-ITX-Mainboards vorstellt.

Das Lian Li PC-Q19 bietet einen besonders schlanken Aufbau und eignet sich sowohl als Gehäuse für HTPCs als auch Office-PCs. Dank der beiliegenden PCIe-Riser-Card können auch Grafikkarten in dem flachen Gehäuse verbaut werden.

Der Innenraum des nur 160 Millimeter breiten oder je nach Ausrichtung hohen Gehäuses bietet ein Fassungsvermögen von 12,8 Litern. Das Aluminiumgehäuse unterstützt bis zu drei 2,5-Zoll-Laufwerke und ein zusätzliches 3,5-Zoll-Laufwerk. Durch die beilegenden Riser-Card können Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 22 Zentimeter in das PC-Q19 verbaut werden. Das verbaute Netzteil muss allerdings im SFX-Standard vorliegen.

Die Ausrichtung des PC-Q19 von Lian Li kann frei gewählt werden. Je nach Einsatzgebiet kann das Gehäuse flach gelegt oder mit Standfüßen aufrecht hingestellt werden.


(Video: Lian Li PC-Q19)

Ab Mitte/Ende September 2014 wird das Gehäuse für eine unverbindliche Preisempfehlung von 119 Euro im Handel erhältlich werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved