TweakPC


Google: Webseiten ohne Mobilanpassungen werden künftig schlechter bewertet

Montag, 20. Apr. 2015 12:43 - [ar] - Quelle: google.com

Noch immer ist für viele Websitebetreiber der Google-Rank essenziell. Künftig sollen alle Websites ohne spezielle Anpassung für Mobilgeräte von Google im Ranking schlechter bewertet werden.

Oftmals ist Google treibende Kraft, wenn es um die Einführung neuer Standards oder Konzepte geht. Nun möchte das Unternehmen die Verbreitung von Mobilversionen von Websites fördern. Wer künftig keine für mobile Endgeräte optimierte Website anbieten kann, wird bei Google mit einem schlechteren Ranking bestraft und wird folglich weniger von Suchenden gefunden. Durch die Marktposition von Google als größte Suchmaschine hat dies oftmals direkten Einfluss auf die Einnahmen, die eine Website erzielen kann.

Um die Website für mobile Endgeräte zu verbessern, bietet Google ein Tool an, welches die Website analysiert und eventuelle Mängel wie zu eng beieinander liegende Links markiert und Verbesserungsvorschläge macht.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved