TweakPC


Microsoft lässt smarten Fingerring patentieren

Dienstag, 29. Mär. 2016 09:50 - [ar] - Quelle: patentscope.wipo.int

Der von Microsoft eingereichte Patentantrag eines smarten Fingerrings, beschreibt ein Gerät, welches mit mehreren Sensoren unterschiedliche Funktionen übernehmen kann.

Die Anzahl der Smart-Devices wird in den kommenden Jahren stark ansteigen. Neben verschiedenen Wearables wie Uhren, Brillen und Kleidung, werden künftig wohl auch einige Ringe mit kleinen Sensoren ausgestattet, welche dann für die Steuerung anderer Geräte eingesetzt werden können.

Microsoft hat ein entsprechendes Patent von einem smarten Fingerring bereits eingereicht. Ausgestattet mit einem Gyroskop, Tiefensensor und Infrarotsensor soll der Ring verwendet werden können, um auch die kleinsten Bewegungen des Fingers richtig zu interpretieren.

Durch diese Interpretation könnten dann Tablets, Whiteboards oder andere Geräte präzise angesteuert werden. Microsoft hat auch bereits andere Patente für einen smarten Ring für die Steuerung von anderen Geräten als Patentantrag eingereicht. Ob und wann ein fertiges Produkt aus diesem Patent entstehen könnte, ist noch völlig unklar.

Bild
Bild
(Bilder: Patentantrag von Microsoft für einen smarten Fingerring)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved