TweakPC


Mass Effect Andromeda: PC-Version ohne physischen Datenträger

Dienstag, 10. Jan. 2017 13:09 - [ar] - Quelle: gamestar.de

Mass Effect Andromeda wird in der Retail-Version mit Verpackung ohne Installation-Medium ausgeliefert.

Der Publisher Electronic Arts hat bereits bei dem Spiel 'Titanfall 2' in einigen Ländern auf einen physischen Datenträger bei der Retail-Version des Spiels verzichtet. In der Verpackung lag dementsprechend nur ein Downloadcode für das Spiel. Der gleiche Weg wird auch für 'Mass Effect Andromeda' von EA eingeschlagen, sodass auch in Deutschland den Retail-Packungen des Spiels kein Datenträger mit Installationsdateien mehr beiliegen wird.

Im Umkehrschluss bedeutet dies allerdings auch, dass das komplette Spiel über die Origin-Plattform heruntergeladen werden muss. Bei einer erwarteten Dateigröße von rund 50 Gigabyte und einer durchschnittlichen Downloadgeschwindigkeit von 16.000 kbit/s dauert der Download des Spiels rund sieben Stunden. Im dritten Quartal 2016 lang die durchschnittliche Downloadgeschwindigkeit in Deutschland allerdings nur bei 13.700 kbit/s.


(Video: Mass Effect Andromeda - CES 2017 Gameplay Trailer)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved