TweakPC


Lenovo Miix 320: 2-in-1-Tablet für den Einsteigermarkt geleakt

Mittwoch, 15. Feb. 2017 13:47 - [ar] - Quelle: webcache

Lenovo wird die Miix-Serie um das 320er-Modell erweitern. Auf dem MWC 2017 soll das Einsteiger-Gerät erstmals präsentiert werden.

Lenovo hat über die eigene Website die ersten Informationen zu dem kommenden Miix 320 veröffentlicht. Die Informationen zu dem noch nicht erschienenen Gerät sind zwar schnell wieder von der Website entfernt worden, dank des Google-Cache-Systems konnten die Informationen allerdings gesichert werden. Auf dem Mobile World Congress 2017 soll das Einsteiger-Gerät als 2-in-1-Tablet vorgestellt werden.

Bei dem Lenovo Miix 320 wird es sich um ein Tablet mit Tastatur-Dock handeln. Der Bildschirm des Miix 320 wird 10,1 Zoll groß sein und mit 1.920 x 1.200 Bildpunkten auflösen. Im Inneren des Tablets wird ein Intel Atom X5 mit vier Gigabyte DDR3L-RAM verbaut. Als Datenspeicher stehen 128 Gigabyte zur Verfügung. Die Kamera auf der Rückseite des Gerätes wird mit fünf Megapixeln auflösen, die Frontkamera mit maximal zwei Megapixeln.

Mit dem Tastaturdock soll das 2-in-1-Gerät 1.020 Gramm wiegen, ohne Dock soll das Tablet 550 Gramm auf die Waage bringen. Als Anschlüsse stehen zwei USB-2.0-Ports, ein Micro-HDMI-Anschluss ein USB-Typ-C (USB-3.0-Standard) sowie ein Nano-SIM-Slot mit LTE-Unterstützung zur Verfügung.

Zu welchem Preis Lenovo das Miix 320 auf den Markt bringen wird, dürfte spätestens Ende Februar auf dem MWC 2017 gelüftet werden.

Bild
(Bild: Das kommende Lenovo Miix 320)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved