TweakPC


Gigabyte Aorus ATC 700: Tower-CPU-Kühler mit RGB-LEDs

Dienstag, 11. Jul. 2017 09:21 - [ar] - Quelle: guru3d.com

Gigabyte stellt den neuen CPU-Kühler Aorus ATC 700 vor, welche nicht nur mit einer guten Kühlleistung auf sich aufmerksam machen soll.

Erstmals wurde der Aorus ATC 700 von Gigabyte auf der Computex 2017 vorgestellt. Der klassische Tower-CPU-Kühler setzt auf Aluminiumfinnen die mit drei 10-mm-Heatpipes verbunden sind. Die Heatpipes des Aorus ATC 700 nutzen dabei die Direct-Touch-Technologie und haben direkten Kontakt mit dem Heatspreader der CPU.

Ausgeliefert wird der neue CPU-Kühler von Gigabyte mit zwei 120-mm-Lüftern, die in einer Push-Pull-Konfiguration angebracht werden. Die Lüfter arbeiten mit dem 4-Pin-PWM-Signal und können mit 500 bis 1.700 Umdrehungen pro Minute zu Werke gehen. Die Lüfter sollen dabei eine Geräuschentwicklung zwischen 12 und 31 dBA erreichen.

Das Besondere an dem Gigabyte Aorus ATC 700 ist wie derzeit so oft die RGB-LED-Beleuchtung des Aorus-Zeichen auf der Kühleroberseite. Mittels der RGB-Fusion-Software lässt sich die Beleuchtung nach den eigenen Wünschen des Anwenders einstellen.

Der Gigabyte Aorus ATC 700 ist zu allen gängigen Sockeln kompatibel inklusive dem neuestem AM4-Sockel von AMD und dem High-End-Sockel LGA 2066 von Intel. Einen Preis für den neuen Tower-CPU-Kühler hat Gigabyte noch nicht veröffentlicht.

Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Der neue Gigabyte Aorus ATC 700)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved