TweakPC


Thermaltake zeigt Glas-Gehäuse mit Coolness-Faktor

Mittwoch, 10. Jan. 2018 14:30 - [tj]

Bei den Gehäusen View 91 Tempered Glass RGB Edition und Core P90 Tempered Glass Edition setzt Thermaltake voll auf eine hochwertige Glasbauweise mit Coolness-Faktor.

Neben dem Level 20 zeigt der Gehäusespezialist Thermaltake auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas auch modern wirkende Glasgehäuse, die sich deutlich von dem Einheitsbrei der Branche abheben und mit der richtigen Hardware gezielt in Szene gesetzt werden können. Das View 91 Tempered Glass RGB Edition bezeichnet Thermaltake als „Super Tower Chassis“ und empfiehlt als Einsatzort High-End-Workstations. Das innovativ gestaltete Core P90 Tempered Glass Edition ordnet sich in der Midi-Tower-Klasse ein, auch wenn man es ihm nicht ansieht.

Neben der komplett aus Glas gefertigten Seitenwand, wurde beim View 91 Tempered Glass RGB Edition auch die Front teilweise aus Glas gefertigt, so dass der Blick auf die Front-Lüfter freigelegt ist, die etwa durch eine RGB-Beleuchtung in Szene gesetzt werden können. Ab Werk sind vier 1400-mm-LED-Lüfter vom Typ Riing Plus verbaut. Im Inneren finden Mainboards bis zum XL-ATX-Format Platz. Für Laufwerke stehen bis zu zwölf Slots zur Verfügung.

Beim Core P90 Tempered Glass Edition fällt vor allem die Form auf, die Thermaltake als trianguläres Prisma bezeichnet. Die gehärteten Glasscheiben weisen eine Stärke von fünf Millimetern auf und durch die Bauweise kann das Gehäuse auf drei verschiedenen Weisen im Raum platziert werden.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved