TweakPC



Thermaltake Riing Quad RGB Lüfter im Test - 54 LEDs mit 4 Zonen

Riing QUAD: Wenn man von RGB nicht genug bekommt

Seit dem wir uns im RGB-Zeitalter befinden ist diese die Auswahl an Komponenten um sich einen PC zusammenzubauen noch einmal gewaltig angestiegen. Insbesondere bei den RGB-Lüftern steigt die Auswahl der Modelle ständig an. Neben den Lüftern gibt es natürlich eine ganze Reihe anderer Komponenten, die mit RGB-Beleuchtung daher kommen, ja eigentlich gibt es kaum welche, die nicht irgendwie auch mit RGB angeboten werden.

Die RGB-Lüfter sind allerdings von alles diese Komponenten sicherlich die interessantesten, denn ihre Komplexität steigt von Generation zu Generation deutlich an. Nachdem sich die ersten Lüfter mit einem RGB-Leuchtkreis begnügt haben, erscheinen nun mehr und mehr Modelle, die deutlich mehr LEDs besitzen und diese in verschiedene Zonen, wie Innen- und Außenkreis, oder Vorder- und Rückseite einteilen. Genau hier setzt Thermaltake mit den neuen Riing Quad Lüftern an, die derzeit komplexesten RGB-Lüfter auf dem Markt.

Thermaltake Riing Quad

Die Thermaltake Riing Quad Lüfter bieten nicht nur technisch einige Besonderheiten, wie einen eigenen Anschluss und die entsprechende Software zur Steuerung, sondern vor allem die Beleuchtungsoptionen sind mit 54 LEDs, die in satte vier verschiedenen Zonen allesamt auf einer Seite angeordnet sind, sind gigantisch.

Thermaltake bietet seine aktuell besten RGB-Lüfter als 12 cm und 14 cm Version mit schwarzem oder auch weißen Rahmen an und bündelt sie in 3-Packs. Das macht in sofern natürlich Sinn, da sich die Lüfter nicht mit einem herkömmlichen RGB-Anschluss angesteuert werden. Die komplette Steuerung erfolgt über einen proprietären neunpoligen Stecker. Sowohl die Beleuchtung als auch Drehzahl kann hierrüber geregelt werden. 

Wie sich die Lüfter im Test schlagen, das klären wir auf den nächsten Seiten. Zudem werfen wir einen genaueren Blick auf die RGB-Beleuchtung und wer das Ganze in Aktion sehen will, für den haben wir auf dem TweakPC-Youtube-Kanal auch wieder ein Video zu den Thermaltake Riing Quad Lüftern online gestellt.

Lieferumfang

Im Lieferumfang befinden sich neben den drei Lüftern auch noch der entsprechende Controller, ein Stromstecker, das interne USB 2.0-Verbindungskabel sowie ein weiteres Verbindungskabel um mehrere Controller zusammenzuhängen. Schrauben sind sowohl pro Lüfter für Radiatoren als auch normale Madenschrauben für die Montage im Gehäuse vorhanden. Weiterhin eine kurze Anleitung sowie selbstklebenden Klettverschluss für den Controller.

Thermaltake Riing Quad

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.