TweakPC


Sony PlayStation 5: Release erst in zwei Jahren?

Donnerstag, 12. Apr. 2018 10:32 - [ar] - Quelle: kotaku.com

Sony soll die PlayStation 5 erst 2020 auf den Markt bringen.

Wie diverse Quellen aus Branchenkreisen voraussagen, wird Sony den Nachfolger der PlayStation 4 Pro erst in rund zwei Jahren auf den Markt bringen. Wie die Kollegen von Kotaku erfahren haben wollen, ist mit der PlayStation 5 erst frühestens 2020 zu rechnen. Die ersten Developer-Kits der Konsole seien angeblich zwar bereits bei Entwicklern gelandet, diese sollen jedoch auf einer extrem frühen Version der Konsole basieren und nur eine Leistungsandeutung darstellen und kein fertiges Produkt.

Ubisofts Geschäftsführer Yves Guillemot hat bereits im Herbst angedeutet, dass der Release eines Nachfolgers der PlayStation 4 wohl nicht zeitnah in den Handel kommen wird und sich der Publisher und die Entwickler auf die Möglichkeiten mit den aktuellen Konsolen konzentrieren. Darüber hinaus hat Sony mit der PlayStation 4 Pro bereits eine Aktualisierung der eigenen Konsole veröffentlicht, was darauf schließen lässt, dass auch im nächsten Jahr nicht zwangsläufig eine neue Konsole vorgestellt werden müsste.

Bei der Hardware für die PlayStation 5 wird Sony wohl erneut auf eine Kombination aus CPU und GPU von AMD setzen.

https://img.tweakpc.de/images/2016/10/21/playstation4pro.md.jpg
(Bild: Die aktuelle PlayStation 4 Pro von Sony)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved