TweakPC


Cooler Master Sliencio 652S im Test

Silencio 652S - Die zweite Version

Neue Lüfter für mehr Kühlung und weniger Geräusche

Mit der Silencio Serie spricht Cooler Master - dem Namen schon entnehmbar - Silent-Liebhaber an. Dabei bietet die Serie eine große Spanne an unterschiedlichen Versionen und Größen. Den kleinsten Abkömmling - den wir auch bereits testen konnten - stellt das Silencio 352 mit Mainboardgrößen bis ľATX dar. Ab der 400er Serie finden auch ATX Mainboards in den Silencio Gehäusen Platz. Noch größere Abmessungen und vor allem auch mehr Features bieten die Silencio Gehäuse der 500er und 600er Serie.

http://eu.coolermaster.com/de/uploadfile/fileproduct_list/de14011700016247/PRDPIC/10_dc81e2c261fa4cba1bc27ec8f7634a70_1379451281.jpg

Bei uns hier im Test mit dem 652S die größte Ausbaustufe der Silencio Serie zu Gast. Recht kurz nach dem Start des 652 schob Cooler Master direkt die verbesserte S Variante auf den Markt. Diese unterscheidet sich vor allem durch die Wahl der Lüfter, die  bei der ersten Version nicht optimal war.

Der 180 Millimeter Lüfter in der Front wurde durch zwei 120 mm Pendants mit dem Namen Silencio FP 120 ersetzt. Diese sollen nicht nur verbesserte Werte in Sachen Leistung bringen sondern auch noch einmal die Geräuschkullisse verbessern. Desweiteren bietet das Cooler Master Silencio 652S viel Platz für leistungsfähige Hardware und auch im Bereich Wasserkühlung ist es bestens vorbereitet.

Doch werfen wir zunächst einen kurzen Blick auf die technischen Daten des Gehäuses, um einen ersten Eindruck von Ausmaßen und Ausstattung zu gewinnen.

Technische Daten

  • Maße: 220 x 507 x 508,6 (B x H x T in mm)
  • Material: Kunststoff, Stahl
  • Gewicht: 10,4 kg
  • Formfaktor: ľATX, ATX
  • Laufwerksschächte:
    • 3 x 5,25" extern
    • 9 x 3,5" intern (7 x im Laufwerkskäfig, 1 x auf dem Boden, 1 x mit Adapter im 5,25" Laufwerkskäfig)
    • 10 x 2,5" intern (7 x im Laufwerkskäfig, 1 x auf dem Boden, 1 x unter dem 5,25" Laufwerkskäfig, 1 x hinter dem Mainboard)
  • Kühlsystem:
    • Vorderseite: 2 x 120 mm (Silencio FP 1200 RPM)
    • Oberseite: 1 x 180/200 mm, 2 x 120/140 mm (optional)
    • Rückseite: 1 x 120 mm (Silencio FP 1200 RPM)
    • Boden: 1 x 120/180 mm (optional)
    • Seitenwand: 1 x 180/200 mm (optional)
  • Erweiterungsslots: 7 + 1 Stk.
  • I/O Panel:
    • 2 x USB 3
    • 2 x USB 2
    • 1 x SD-Kartenleser
    • 1 x Audio IN/OUT
  • Sonstiges:
    • maximale Grafikkartenlänge: 423 mm (ohne Festplattenkäfig)
    • maximale CPU-Kühlerhöhe: 168 mm
  • Preis: ca. 90 € (bei Amazon)

Lieferumfang

Beim Lieferumfang wird der Premium Anspruch des Silencio 652S deutlich. Deutlich mehr Kabelbinder als die Konkurrenz, einen Beeper und längere Schrauben die das Befestigen eines Radiators inklusive Lüfter ermöglicht. Die mehrsprachige Bedienungsanleitung erklärt mit vielen Bildern jeden Montageschritt recht deutlich. Das Gehäuse selbst ist in seinem bedruckten Karton mit Styroporecken, einer Kunststofftüte und Folie an den spiegelnden Flächen perfekt vor Transportschäden geschützt.

03

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved