TweakPC


Thermaltake Urban T81 - Das Top-Modell der Urban Serie im Test

Einleitung

Mit dem kleinen Urban S31 konnten wir bereits ein Modell aus der neuen Gehäuse-Serie von Thermaltake testen. Das Modell hat unser Interesse auf mehr aus dieser Serie geweckt hat und wurde vor Kurzem um ein weiteres Exemplar nach oben erweitert. Das neueste Gehäuse aus der Reihe hört auf den Namen Urban T81 und man hat es dabei mit dem unangefochtenen Topmodel zu tun, was sich vor allem auch in der Größe des Towers wiederspiegelt.

Bereits ein erster Blick au das 13.8 Kg schwere Case aus Stahl in Kombination mit Aluminium lässt die Zielgruppe deutlich werden. Laut Hersteller finden hier Enthusiasten Unterstützung für Ihre High-End Komponenten und Wasserkühlsysteme, ohne dass sie in Sachen Optik, Architektur und Wertigkeit Abstriche machen müssen. Das T81 ist ein typisches Urban Case, mit dem Thermaltake zu seinen alten Tugenden beim Design zurückfindet. Eine Kantige Form, eine edle Front aus Aluminium und ein großes Seitenfenster, das den Blick auf die Hardware freigibt, lässt das Case schlicht, aber dennoch interessant aussehen.

Thermaltake Urban T81 - Seitenansicht

Neben seiner imposanten Größe, ist das Urban T81 also vor allem eins - auffällig unauffällig. Ob das Gehäuse das halten kann, was die Optik beim ersten Anblick verspricht, das werden wir auf den nächsten Seiten herausfinden und das Gehäuse in allen Einzelheiten begutachten.

Zunächst aber wie immer ein Blick auf die technischen Daten und den Lieferumfang, damit wir schon einmal wissen was genau in Größe und Ausstattung eigentlich vor uns steht.

Technische Daten

  • Maße: 235 x 585 x 602 mm (Breite x Höhe x Tiefe)
  • Material: Stahl + Plastik + Aluminium Tür
  • Gewicht: 13,8kg
  • Formfaktor: Extend ATX, Standard ATX, Micro ATX
  • Laufwerksschächte:
    • extern: 2 (5,25 Zoll) - davon einer als 3,5 Zoll Adapter
    • intern: 8 x 3,5 oder auch 2,5 Zoll
  • Lüfter:
    • Serie
      • Vorderseite: 2 x 200 mm Lüfter (600-800 U/Min, 13-15 dBA)
      • Rückseite: 1 x 140 mm Turbo Lüfter (1000U/Min, 16dBA)
      • Oberseite: 1 x 200 mm Lüfter (600-800 U/Min, 13-15 dBA)
    • Optional (bis zu 9 Lüfter)
      • Vorderseite: 3 x 120 mm oder 2 x 140 mm oder 2 x 200 mm
      • Rückseite: 1 x 120 mm oder 1 x 140 mm
      • Oberseite: 3 x 120 mm oder 2 x 140 mm oder 2 x 200 mm
      • Unterseite: 2 x 120 mm oder 2 x 140 mm
  • Erweiterungsslots: 8
  • I/O Panel:
    • 2 x USB 3.0
    • 4 x USB 2.0
    • 1 x HD + AC97 Audio IN/OUT (Microphone + Kopfhörer)
    • Lüfterkontrolle
  • CPU Kühler: max. 180 mm Höhe
  • Grafikkarte: max. 360 mm Länge (400 mm ohne HDD Laufwerkskäfig)
  • Radiator Support:
    • Front:
      1 x 120 mm oder 1 x 240 mm oder 1 x 360 mm
      1 x 140 mm oder 1 x 280 mm oder 1 x 420 mm
    • Rückseite:
      1 x 120 mm oder 1 x 140 mm
    • Oberseite:
      1 x 120 mm oder 1 x 240 mm oder 1 x 360 mm
      1 x 140 mm oder 1 x 280 mm oder 1 x 420 mm
    • Unterseite:
      1 x 120 mm oder 1 x 240 mm
      1 x 140 mm oder 1 x 280 mm

Lieferumfang

Den Lieferumfang des Thermaltake Urban T81 würden wir als komplett bezeichnet. Zu den üblichen verdächtigen Elementen kommen hier ein paar nützliche Details hinzu. So zum Beispiel, ein Verlängerungskabel, für die 12 Volt Zusatzstromversorgung, wiederverwendbare Kabelbinder und ein Mainboard-Tweeter.

Aber auch die bereits vorinstallierte Hardware sollte man keineswegs verachten. Hier sind es gleich ganze drei 200 mm Lüfter, welche zudem von einer Zweistufigen Lüftersteuerung an die Leine genommen werden. Sicherlich ein Ausstattungsmerkmal, dass man in dieser Form nur selten zu Gesicht bekommt.

 Aber auch an die Erweiterbarkeit hat der Hersteller gedacht. So können über den integrierten Verteiler bis zu 10 Lüfter ohne die sonst meist nötigen Kabeladapter betrieben werden.

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved