TweakPC


Thermaltake Urban T81 - Das Top-Modell der Urban Serie im Test (2/6)

Äußerlichkeiten

Thermaltakes Urban Serie lebt  eindeutig von seiner Zurückhaltung und stellt sich damit in die Reihe mit einigen aktuell anderen erfolgreichen Gehäuseserien anderer Hersteller. Glatte Fläche, saubere Linie, keinerlei Schnörkel stören das Auge. Kurz gesagt die Urban Serie ist eigentlich optisch das Gegenteil zu den oft anzutreffenden gewöhnungsbedürftigen "Gaming Gehäusen"

Beim T81 wirkt Aufgrund seiner Größe alles noch einmal eine Stufe intensiver auf den Betrachter als bei den kleineren Modellen der Serie. Die Vorderseite wird von der Tür dominiert, welche die komplette Front einnimmt. Diese besteht aus gebürsteten schönem Aluminium, welches aber mittels Plastik verstärkt wurde. Der Look wird davon zwar etwas unterbrochen, dafür werden aber sicher auch deutlich Kosten eingespart. Jeder kennt ja die Preise für Vollalu-Tower in dieser Größe.

Thermaltake Urban T81 - Front und linke Seite

Wenn man etwas genauer hinschaut, fällt eine Besonderheit des T81 auf. Es ist nämlich nicht 100 prozentig symmetrisch, was dem gesamten Gehäuse etwas Abwechslungsreichtum verleiht und es insgesamt etwas interessanter macht, als die sonst üblichen symetrischen "Kisten".

Offensichtlich wird die Asymmetrie in der Gestaltung des Deckels. So ist die rechte Seite abgerundet und besteht aus rauem Plastik, während die linke Seite abgeschrägt und in Klavierlack Finish ausgeführt wurde.

Thermaltake Urban T81 - asymmetrischer Deckel

Der Deckel besteht im hinteren Teil aus einem gigantischen schwarzen Mesh Cover, welcher Platz für Radiatoren der absoluten Königs-Liga bietet. Bis zu 420 mm (3 x 140 mm) sollen hier möglich sein. An der Stirnseite schließt sich das in eine weitere Aluminium Platte eingearbeitete IO Panel an. Dieses beinhaltet neben Power- und Reset-Knopf, die üblichen zwei Klinkenbuchsen für Kopfhörer und Mikrophon sowie insgesamt stolze sechs USB Buchsen. Vier davon sind als USB2.0 und zwei weitere als USB3.0 ausgeführt.

Thermaltake Urban T81 - Tür Öffnungsmechanismus

Die rechte Seitenwand ist komplett geschlossen und wurde zur Versteifung etwas ausgestellt. Das bringt zusätzlich etwas Platz, was dem Kabel Management sicherlich zu Gute kommt. Wirklich sehenswert ist das linke Seitenteil des Urban T81. Zum ersten ist dort das gigantische Fenster zu sehen, aber das eigentliche Highlight ist eher die zweiseitig ausgeführte Tür.

Thermaltake Urban T81 - Deckel Mesh Cover

Zum Öffnen muss zuerst das mittig angebrachte Schloss entriegelt werden und dann ein an der Unterseite verdeckter Knopf gedrückt werden. Danach kann das größere Fenster nach links und der kleinere Teil nach rechts aufgeklappt werden. Auf diese Weise bekommt man Zugriff auf das Gehäuse Innere und / oder auf die Festplatten Armada in der Front.

Thermaltake Urban T81 - Tür Öffnungsmechanismus

Die Rückseite entspricht größtenteils dem mehr oder minder genormten Klassen-Standard. Netzteil unten, darüber die für Extended ATX üblichen acht Erweiterungsslots. Diese setzen auf eine Außenverschraubung, was dem Innenraum noch einmal einen weiteren Zentimeter Platz für die Grafikkartenlänge beschert. Darüber schließt sich der Lüfter an. Serienmäßig findet sich ein 140 mm Modell im Lieferumfang, wobei Alternativ auch ein 120 mm Lüfter zum Einsatz kommen kann. Weiter oben bekommt man drei große Schlauchdurchführungen für eine externe Wasserkühlung angeboten.

Thermaltake Urban T81 - Rückseite

Das Gehäuse steht auf vier recht großen Füßen. Diese wurden mit einer etwa 2mm dicken Gummischicht versehen, um den Boden vor Kratzern zu bewahren. Wie schon der Deckel wurden sie mit sanften Rundungen versehen und unterstreichen so dessen eleganten Look. Mittig erkennt man den Staubfilter, welcher Netzteil und die optional davor montierbaren Lüfter oder gar Radiatoren effektiv vor Staub schützt.

Thermaltake Urban T81 - Unterseite

Zurück: Einleitung | Weiter: Innenleben
Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved