TweakPC


Telefonica wird E-Plus und Base-Kunden zu O2 migrieren

Donnerstag, 04. Feb. 2016 13:18 - [ar] - Quelle: itespresso.de

In den kommenden Monaten plant Telefonica die Integration aller aktuellen Base- und E-Plus-Kunden in den O2-Kundenstamm.

An der Verträgen, Laufzeiten und Konditionen soll sich für aktuelle Base- und E-Plus-Kunden durch die Migration zu O2 nichts ändern, allerdings wird sich der Name der Angebote ändern.

Durch die Neuordnung möchte Telefonica die Marke Base komplett neu strukturieren. Künftig soll Base als reiner Online-Anbieter die Budget-Produkte repräsentieren, während O2 die Premium-Marke des Anbieters bleibt. E-Plus scheint künftig bei Telefonica keinen Platz mehr einzunehmen.

Kunden von Base und E-Plus können dann auch auf die Service- und Beratungsleistungen von O2 zurückgreifen. Bereits Ende des Jahres soll der komplette Kundenstamm von E-Plus und Base zu O2 migriert worden sein.

Darüber hinaus soll auch das Netz der bislang noch getrennten Anbieter komplett zusammengelegt werden. Bislang ist es nur möglich mit Roaming auf das jeweils andere Netz zurückzugreifen. Künftig soll auch das LTE-Netz beider Anbieter genutzt werden können. Der Abschluss der Zusammenschaltung beider Netze wird allerdings erst in rund fünf Jahren erwartet.


(Bild: Telefonica-Flaggen vor der E-Plus-Zentrale in Düsseldorf)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved