TweakPC


Zotac Geforce GTX 1060 Mini: Kurze Variante von Nvidias neuer Mittelklasse-VGA

Mittwoch, 20. Jul. 2016 11:06 - [tj]

Zotac hat sein GTX-1060-Portfolio zum Start der neuen Mittelklassegrafikkarte von Nvidia vorgestellt.

Mit der GeForce GTX 1060 hat Nvidia die Performance-Krone in der Mittelklasse an sich gerissen., Nun folgen die Board-Partner mit eigenen Modellen. Unter anderem hat MSI bereits fünf Modelle vorgestellt. Zotac geht derweil mit einem Modell aus der AMP!-Edition und einem Modell aus der Mini-Edition an den Start. Während die Zotac Geforce GTX 1060 AMP! mit zwei 90-mm-Lüfter und Taktraten von 1556/1771/4000 MHz aufwartet, zeichnet sich die Mini-Edition durch ein 174 Millimeter kurzes Design aus.

Die Taktraten der Mini-Edition liegen bei 1506/1708/400 MHz und damit leicht unter denen der AMP!-Edition. Beide Modelle verfügen über einen 6-PinStecker für die Stromversorgung, sechs Gigabyte Grafikspeicher und Grafikausgänge vom Typ DisplayPort 1.4 (3 x), HDMI 2,0b und Dual-Link-DVI.

Bild
Bild
BildBild
Bild
Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved