TweakPC


Biostar: Neue Z270-Mainboards mit 10-Gbit-LAN-Anschluss

Montag, 12. Dez. 2016 13:45 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

Biostar wird für die kommende Intel-Plattform mit Sockel LGA 1151 neue Racing-Mainboards-Vorstellen, welche sich mit einem 10-Gbit-LAN-Anschluss von der Masse absetzen soll.

Biostar hat eine erste Ankündigung für die neuen Mainboards mit Sockel LGA 1151 veröffentlicht. Die Mainboards der neuen Racing-Serie werden sich aller Wahrscheinlichkeit an Enthusiasten und Gamer richten und sollen sich mit neuen Funktionen und neuster Technik von der Masse abheben.

Mit der M.2-Cooling-Protection wird Biostar eine spezielle Kühlung für die M.2-Slots anbieten. In wieweit sich das Konzept von Biostar von dem bereits angekündigten M.2-Shield von MSI unterscheiden wird, ist noch nicht bekannt. Darüber hinaus werden einige Mainboards der neuen Serie mit einem 10-Gbit-LAN-Anschluss ausgestattet. Realisiert wird das Feature über einen X550-Chip von Intel, da der verwendete Chipsatz, voraussichtlich Z270, nur 1-Gbit-LAN bereitstellt.

Auf dem ersten Teaser-Bild ist ein Mainboard mit sechs PCI-Express-x16-Slots zu sehen. Wie die Slots letztendlich angebunden werden, ist noch nicht absehbar.

Bild
Bild
(Bilder: Die ersten Eindrücke der kommenden Mainboards von Biostar mit Sockel LGA 1151)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved