TweakPC


Super Flower Leadex II Gold: Vollmodulare Netzteile mit bis zu 1200 Watt und 80 Plus Gold

Donnerstag, 22. Dez. 2016 10:44 - [tj]

Die Netzteil-Serie Leadex II Gold von Super Flower bietet eine Ausgangsleistung von bis zu 1200 Watt und die 80-Plus-Gold-Zertifizierung.

Super Flower hat seiner Leadex-Familie ein Upgrade spendiert. Die überabreiteten Modelle laufen unter dem Namen Leadex II Gold und sollen sich vor allem für energiehungrige Hochleistungssysteme und Overclocking-Projekte eignen. Gegenüber den Vorgängern möchte Supert Flower sowohl die Energieeffizienz als auch die Betriebslautstärke verbessert haben. Zudem sollen die neuen Modelle sauberere Spannungskurven bieten. Dazu kommen neue Features wie eine abschaltbaren LED-Beleuchtung und eine verlängerte Garantiezeit von sieben Jahren.

Bis zu einer mittleren Last können die Netzteile im passiven Betrieb genutzt werden. Unter höherer last sorgt ein 135-mm-FDP-Lüfter für die Kühlung. Den Wirkungsgrad beziffert Super Flower mit bis zu 92 Prozent. Die Schutzschaltungen umfassen die Standards OVP, UVP, OPP, SCP, OTP und OCP und gelten jeweils für die 3,3-V-  und 5-V-Schienen.

Das vollmodulare Kabelmanagement bietet je nach Modell vier bis acht 6+2-Pin-Anschlüsse für Grafikkarten. Die Ausgangsleistung beträgt je nach Modell 650, 750, 850, 1000 oder 1200 Watt. Das 1200-Watt-Modell bietet auf den  3,3-V-  und 5-V-Schienen jeweils 24 Ampere.

Die modularen Netzeile aus der Serie Leadex II Gold von Super Flower können ab sofort bei Caseking.de zu Preisen von 114,90 bis 234,90 Euro bestellt werden und sind ab Lager erhältlich.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved