TweakPC


Nintendo Classic Mini: Hack ermöglicht Installation von weiteren Spielen

Dienstag, 10. Jan. 2017 13:04 - [ar] - Quelle:Eigene

Mittels einem Software-Hack lassen sich auf der Retro-Konsole Nintendo Classic Mini weitere NES-Klassiker installieren und spielen.

Die Nintendo Classic Mini war längere Zeit nach dem Release restlos ausverkauft und die Liefersituation um die Retro-Konsole mit 30 vorinstallierten Klassikern hat sich noch immer nicht entspannt, auch wenn einzelne Händler die Konsole für die unverbindliche Preisempfehlung von 69,99 Euro immer mal wieder anbieten können.

Wer die Konsole bereits besitzt, der kann mit wenigen Tricks die eigene Spiele-Sammlung der Nintendo Classic Mini deutlich erweitern. Dank dem integrierten Speicher von 512 Megabyte, welcher nicht voll belegt ist, lassen sich inoffiziell noch weitere Spiele auf dem Nintendo Classic Mini installieren. Im Auslieferungszustand sind rund 30 Megabyte des Speichers noch frei, was die Installation von rund 30 weiteren NES-Spielen ermöglicht.

In einer Schritt-für-Schritt-Anleitung wird die Mod von madmoneky und Cluster genau beschrieben.


(Video: Hack guide Nintendo Nes Mini classic)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved