TweakPC


Toshiba 10 TB Enterprise-Capacity HDD mit SATA-Anschluss vorgestellt

Dienstag, 26. Sep. 2017 08:59 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Der Speicherspezialist Toshiba präsentiert eine neue Festplatte der Enterprise-Serie, welche sich als Cloud-Solution-Modell empfiehlt.

Die neue MG06 von Toshiba bietet 25 Prozent mehr Speicherplatz als die Vorgängergeneration MG05. Mit bis zu zehn Terabyte Speicherplatz in einer 3,5-Zoll-Festplatte soll die Enterprise-Capacity-HDD vor allem bei Cloud-Solution-Providern (CSP) und Systemintegratoren sowie Infrastruktur-Designern zum Einsatz kommen. Ausgestattet mit der SATA-6-Gbit-Schnittstelle können die Festplatten mit fast jedem System verwendet werden. Die maximale Datenübertragung gibt Toshiba mit 237 MB/s an. Mit einer mittleren Betriebsdauer bis zu einem Ausfall von 2.500.000 Stunden (über 285 Kalenderjahre) sind die HDDs der MG06-Serie auch für den Dauereinsatz ausgelegt.

Neben dem Topmodell mit zehn TB Speicherplatz umfasst die Serie noch weitere Festplatten mit Kapazitäten von sechs und acht Terabyte. Die Festplatten sind für eine Dauerbelastung ins Servern von bis zu 550 TB Schreib- und Leseleistungen pro Jahr ausgelegt. Die HDDs der MG06-Serie von Toshiba sind ab sofort erhältlich.

Bild
(Bild: Die Toshiba MG06 10 TB TB Enterprise-Capacity HDD mit SATA-Anschluss)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved