TweakPC


AMD Direct-X9-Fix mit Adrenalin-Treiber 18.1.1

Freitag, 19. Jan. 2018 16:07 - [ar] - Quelle:Eigene

Die neuste Version der Radeon Software Adrenalin Edition 18.1.1 bringt den bereits angekündigten Direct-X9-Fix für ältere Spiele.

Die Adrenalin-Treiber für AMD-Grafikkarten machten einige Probleme mit älteren Spielen wie 'C&C 'sowie 'Battle for Middle Earth 1 & 2' und 'The Witcher: Enhanced Edition'. Ein Gerücht, dass AMD nicht an der Behebung eines Direct-X9-Fixes arbeiten würde, wurde direkt und schnell dementiert.

Mit der neuesten Version der Radeon Software Adrenalin Edition 18.1.1 liefert AMD jetzt nur zwei Wochen später auch den Beweis, dass das Treiber-Team sehr wohl an der Kompatibilität und Funktionalität von älteren Spielen mit neuesten Grafikkarten arbeitet.

Die Radeon Software Adrenalin Edition 18.1.1 behebt vor allem die mit älteren Direct-X9-Spielen auftretenden Probleme. Darüber hinaus behebt AMD mit der aktuellen Treiberversion noch weitere Bugs, die mit neueren Spielen wie ' Assassin's Creed: Origins', 'Tom Clancy's Rainbow Six Siege' oder 'Forza Horizon 3' auftreten können. An der Performance-Schraube für die Spiele wurde bei den neuesten Treibern allerdings nicht gedreht.

https://img.tweakpc.de/images/2017/12/13/Radeon_ReLive_10things-9b9cbf829e73cec5.png.md.jpg
(Bild: Radeon ReLive Software Adrenalin Edition)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved