TweakPC


Intel Core i7-6700K: Mit LN2 auf 6,5 GHz übertaktet

Donnerstag, 23. Jul. 2015 09:57 - [ar] - Quelle: benchmark.pl

Nachdem der Core i7-6700K unter Luftkühlung bereits 5,2 GHz erreicht hat, wurden nun auch erste Overclocking-Ergebnisse mit flüssigem Stickstoff präsentiert.

 Mit einem Takt von 5,2 GHz wurde dem Core i7-6700K der kommenden Skylake-Generation bereit ein gutes Overclocking-Potenzial unter Luftkühlung attestiert. Ein erstes Overclocking-Ergebnis des Core i7-6700K unter LN2 zeigt nun, dass die neuen Intel-Prozessoren wohl auch unter extremen Bedienungen eine gute Übertaktbarkeit zeigen.

In Verbindung mit einem MSI Z170 der Gaming-Serie erreichte der Overclocker PLG einen Takt von 6.532 MHz mit dem Core i7-6700K.

Der Prozessor wurde fast nur über den offenen Multiplikator übertaktet, der Basistakt lag mit 100,49 MHz nur 0,49 MHz über dem Standard. Als anliegende Spannung wurde 2,023 Volt von CPU-Z ausgelesen, wobei unklar ist, ob das Programm die Spannung der noch nicht veröffentlichten Prozessoren schon richtig auslesen kann.

Bild
(Bild: CPU-Z-Screenshot eines Core i7-6700K mit 6,5 GHz Takt)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved