TweakPC


MSI Gaming Core Frozr L: Erster CPU-Kühler von MSI vorgestellt

Donnerstag, 01. Dez. 2016 18:28 - [ar] - Quelle: msi.com

MSI wagt sich mit dem Gaming Core Frozr L auf den Markt für CPU-Kühler.

Der neue Gaming Core Frozr L ist der erste CPU-Kühler des Hardware-Spezialisten MSI. Der Kühler selbst besitzt eine Abmessung von 140 x 155 x 84 Millimeter und bringt 960 Gramm auf die Waage. Der klassische Tower-Kühler setzt auf vier vernickelte 8-mm-Heatpipes die mit dem Sockel und den Aluminium-Finnen verbunden sind. Die Oberseite des Kühlers ziert das MSI-Drachen-Logo der Gaming-Serie.

Als Lüfter dient ein 140-mm-Torx-Modell, welcher mit speziellen Dispersion-Fan-Blades für einen verbesserten Airflow im Vergleich zu Standard-Rotor-Blättern sorgen sollen. Dank des symmetrischen Aufbaus des Kühlers können bis zu zwei 140-mm-Lüfter an dem MSI Gaming Core Frozr L befestigt werden. Der verbaute Lüfter arbeitet mit 500 bis 1.800 Umdrehungen pro Minute und soll einen Geräuschpegel von 33,6 dBA nicht überschreiten. Der Kühler ist für alle CPUs inklusive Übertaktung mit einer maximalen Verlustleistung von 200 Watt TDP geeignet.

Der CPU-Kühler von MSI ist für alle gängigen AMD- und Intel-Plattformen geeignet inklusive dem Sockel LGA 2011v3 und dem noch nicht vorgestellten AM4-Sockel. Den Preis für den Gaming Core Frozr L nannte MSI noch nicht.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Der MSI Gaming Core Frozr L)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved