TweakPC


Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.4.2 steht zum Download bereit

Mittwoch, 12. Apr. 2017 12:18 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

AMD hat die neueste Radeon Software Crimson ReLive Edition zum Download bereitgestellt.

Mit dem Creators-Update von Windows 10 hat Microsoft die Grafikkartenhersteller gezwungen ihre Software zu überarbeiten. Nvidia hat bereits einen entsprechenden Treiber mit dem GeForce 381.65 vorgestellt, nun folgt AMD mit der Radeon Software Crimson ReLive Edition in der Version 17.4.2. Neben der offiziellen Unterstützung von dem neuesten Windows-10-Update haben die Entwickler von AMD noch weitere Verbesserungen an den Treibern für die Radeon-Grafikkarten vorgenommen.

Mit der Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.4.2 wurde die Skalierung unter 'Battlefield 1' bei der Verwendung von mehreren Grafikkarten unter Direct X11 verbessern. Unter Windows 7 kam es bei Aufzeichnungen mit der Radeon Software Crimson ReLive Edition teilweise zu Bildstörungen, was ebenfalls behoben werden konnte.

Der komplette Changelog des Treibers kann auf der Download-Website von AMD eingesehen werden.


(Bild: AMD Radeon Software Crimson ReLive Edition)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved