TweakPC


Nintendo: Überarbeitet Switch für mobilen Betrieb geplant

Mittwoch, 19. Apr. 2017 13:16 - [ar] - Quelle: bloomberg.com

Nintendo soll im kommenden Jahr bereits eine überarbeitete Version der aktuellen Switch-Konsole auf den Markt bringen, die sich speziell als Handheld auszeichnen soll.

Mit der Switch konnte Nintendo einen sehr guten Start für eine Videospielkonsole hinlegen. In den USA handelt es sich sogar um den besten Start einer Nintendo-Konsole in der Geschichte. Als Hybrid-Konsole ist die Nintendo Switch sowohl für den Heimgebrauch an einem TV via Docking-Station als auch als mobile Konsole mit kleinem Display und Akku-Betrieb ausgelegt.

Bedingt durch die Rechenpower und dem nicht sonderlich großen Akku sind die Handheld-Qualitäten der Switch allerdings begrenzt. Vor allen in dem Heimatland Japan erfreuen sich Handhelds wie der Nintendo 3DS einer hohen Beliebtheit, weshalb Nintendo im kommenden Jahr ein spezielle Mobil-Variante der Konsole plant.

Ob die Handheld-Variante der Nintendo Switch sich überhaupt an einen TV anschließen lassen wird, kann aktuell noch nicht beantwortet werden, da keinerlei Informationen zu der verwendeten Hardware bekannt sind. Als Releasezeitraum wird lediglich das Geschäftsjahr 2019, das im April 2018 beginnt, genannt.

(Bild: Die Nintendo Switch)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved