TweakPC



2CoolPC (Plus-Version)

Hardware/Cool[ing]

Allgemeines

Als wir den 2CoolPC das erste mal vor uns sahen, waren wir ehrlich gesagt sehr skeptisch, ob dieser Kühler überhaupt eine Daseinsberechtigung hat.





Die Idee des 2CoolPC und Ihre Umsetzung tauchten bereits vor einiger Zeit in den USA, und bald darauf auch in anderen Ländern auf. Es handelt sich bei dem 2CoolPC um einen Gehäuselüfter, der ohne großen Aufwand in das System eingefügt werden kann, und bei der Kühlung der Komponenten behilflich ist. Jetzt haben diese Kühler über die DLI-Distribution auch Ihren Weg nach Deutschland gefunden. Bei uns im Test befindet sich nun die Plus-Version, die über einen stärkeren Lüfter verfügt und etwas teurer als die Normalversion ist. Der Lüfter findet Anschluss über einen 4pin Molex Stecker, ein Stromversorgungskabel des Netzteils geht nicht verloren, da ein Gerät durchgeschleift werden kann.

Lieferumfang

Über den Lieferumfang gibt es nicht viel zu sagen: Geliefert wird nur der 2CoolPC selbst, eingepackt in einer Blasenfolie.

Das komplette Gerät besteht aus Plastik und ist aus zwei Teilen zusammengesetzt, die per Schweißnaht zusammengehalten werden. Der Lüfter ist ein AVC 92mm, der laut Aufkleber über ein Kugellager verfügt.

Insgesamt macht der 2CoolPC eher einen zerbrechlichen Eindruck - ist aber durchaus solide, Bruch- oder Rissstellen in der Plastik ließen sich nicht finden.

Verarbeitung, Qualität und Montage

Der 2CoolPC wird einfach unten in das Gehäuse hineingelegt, Mechanismen zur Befestigung sind nicht vorhanden. Es ist von Vorteil, wenn bereits eine Öffnung im unteren Frontbereich des Gehäuses vorhanden ist (wie man auch rechts erkennen kann), so dass der 2CoolPC Frischluft von außen ansaugen kann. Insgesamt ist die Montage einfach und bereitet keine Probleme - selbst in unseren Addtronics 3980 passte er ohne Schwierigkeiten.

Auf den Bildern kann man weiterhin erkennen, wie der 2CoolPC im Gehäuse sitzt - hier sieht man gut, dass die obere Öffnung des 2CoolPC genau auf die Grafikkarte und in Richtung CPU zielt, und so zu deren Kühlung beiträgt.

Nächste Seite: Montage des Kühlers

 



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.