TweakPC



Alpha Protocol (3/6)

Grafik und Sound

Das erste Wort dass einem zur Grafik von Alpha Protocol einfällt ist: altbacken. Auch beim weiteren Betrachten wird das nicht bedeutend besser. Die Umgebungen sind Detailarm, die Texturen schlecht aufgelöst und die Kantenglättung fehlt an allen Ecken und Enden. Das macht die Konkurenz in Persona Mass Effect 2 besser, trotz gleicher Engine.

AP 4

AP 15

Mit der selben Engine kommt auch die selbe Stärke, die Gesichter der Charaktere. Diese sind hübsch gestaltet, gut animiert und bringen auch die aktuelle Stimmungslage gut rüber, auch wenn hier ebenfalls einige unschöne Kanten zu sehen sind, dem fehlenden Anti-Aliasing geschuldet. Das gilt allerdings nur für storytechnisch relevante Personen, die Gegner kommen aus dem Klonlabor und deren Gesichter sagen auch nicht wirklich etwas aus.

AP 5

Ein weiterer Punkt zum ankreiden sind die Animationen, zwar sind die Martial Arts-Bewegungen des Protagonisten durchaus gut animiert, genau wie bereits erwähnt die Gesichter in Gesprächen, aber in der Spielwelt sieht das dann anders aus. Speziell die Art, wie der Protagonist in geduckter Haltungs schleicht, sorgte am Anfang des Tests für Gelächter vor dem Monitor. Aber auch sonst, die Laufbewegungen des Charakters sehen aus als würde er sprinten, nur eben in Zeitlupe, weil er nicht sprintet. Generell sind die Figuren alle sehr hüftsteif, die Patrouillen zum Beispiel laufen keine normale Kurve, sie bleiben stehen, drehen sich um 90 Grad und gehen weiter, das wirkt enorm aufgesetzt und unnatürlich.

AP 6

Eine 180 Grad-Wende hingegen legt Alpha Protocol beim Sound hin, der ist das komplette Gegenteil der schwachen Grafik, nämlich absolut fantastisch. Speziell die Sprecher setzen hier Akzente, sie passen perfekt zu ihren Charakteren und haben auch stets die richtige Stimmlage drauf. Leider gibt es auch in der deutschen Version lediglich die englischen Sprecher (dann aber mit Untertiteln), damit umgeht aber zumindest das Risiko einer grauenhaften deutschen Vertonung, es wäre nicht das erste Spiel, dem das passiert. Soundeffekte und Musikuntermalung sind ebenfalls sehr gut, die Waffensounds sind knackig und die Musikuntermalung passt sich stets gut der Spielsituation an.

Inhaltsverzeichnis:
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.