TweakPC



Alpha Protocol (6/6)

Fazit

Alpha Protocol hat keine schöne Grafik, das ist fakt, die braucht es aber auch nicht, die Story ist umfangreich, äußerst unterhaltsam und spannend, mehr kann man kaum verlangen, das Sahnestückchen sind dabei die Dialoge, sie stehen einem Bioware-Werk in nichts nach. Und zumindest bei den Charaktermodellen weiß die Engine dann doch zu überzeugen. Die Atmosphäre die während der Missionen aufkommt, wird aber leider durch die albernen Charakteranimationen und die nervigen Minispielchen größtenteils wieder zerstört.

Daneben gibt es aber den fantastischen Sound, spezieller: die fantastischen Sprecher, die der Geschichte erst den richtige Schwung verleihen.

Das gute Rollenspiel ist also quasi nur Beiwerk zu einer filmischen Geschichte, die an den Bildschirm fesselt und sicher auch mehr als einmal 15 Stunden Unterhaltung bringt.

Für 15 Stunden Spielzeit ist dann auch der Deutschlandpreis von 40 Euro in Ordnung, wenn man sich das ganze in Relation zu anderen aktuellen Spielen anschaut, richtig gut wird es dann zum UK-Preis von lediglich 22 Euro, dafür verdient sich Alpha Protocol dann auch eine Kaufempfehlung, zumindest für die, die keine State of the Art-Optik brauchen.

AP 14

30.05.10 / rj

ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.