TweakPC



Intel SSD 510 SATA III 6GB/s im Test - 120 GB mit Raid 0 und 250 GB im Vergleich (3/12)

HD Tune File Benchmark (Diagramme)

Lesen und Schreiben in verschiedenen Blockgrößen

Beim einfachen File-Benchmark in HD Tune zeigt die Intel 510 Serie direkt einmal, das sie eine SATA III SSD ist. Mit Leichtigkeit erreicht die SSD beim Lesen und über 400 MB. Beim Schreiben liegt sie allerdings deutlich darunter. Die 250 GB Version erreicht beim Lesen in etwa die gleichen Werte wie die 120 GB Version, liegt aber beim Schreiben locker 100 MB/S Darüber.

Richtig schnell wird es bei der RAID 0 Variante der 120 GB SSD. Bis zu 800 MB/S beim Lesen und 400 MB/S beim Schreiben sind schon eine ordentliche Hausnummer.

 Da dieser Benchmark insgesamt sehr theoretischer Natur ist und hauptsächlich die maximal möglichen Transferraten bei verschiedenen Blockgrößen misst, ist er alleine für die Praxis nicht so aussagekräftig. Was wirklich in der Intel 510 SSD Serie steckt, wird sich also noch in weiteren Benchmarks beweisen müssen.

Intel SSD 510 120 GB

Intel SSD 510 120 GB (Raid 0)

Intel SSD 510 250 GB

HD Tune Pro File Benchmark direkter Vergleich

Im direkten Vergleich beim Lesen zeigt sich die 510 Serie den bisher getesteten SATA II SSDs und auch der Cucial C300 überlegen. Ab etwa 65 K Blockgröße steigt die Geschwindigkeit bei der Intel 510 Serie deutlich gegenüber der Crucial C300 an.

 

Beim Schreiben zeigt sich die Intel SSD gegenüber der Crucial C300 nochmals deutlich schneller. Interessant ist hier aber, dass SATA II SandForce SSDs die 120 GB Version der Intel 510 doch deutlich hinter sich lassen.

 

ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.