TweakPC


Nintendo NX: Leistungsstärker als die PlayStation 4?

Montag, 28. Mär. 2016 10:46 - [ar] - Quelle: forbes.com

Die Konsole Nintendo NX soll mit leistungsstärkerer Hardware ausgestattet sein als die PlayStation 4.

Aktuell gilt die PlayStation 4 von Sony als die leistungsstärkste Konsole auf dem Markt. Ihr folgt die Xbox One mit ähnlicher Hardwareausstattung. Die Technik in der Wii U kann aktuell nicht mit der PlayStation 4 oder Xbox One mithalten. Sie verfolgt derzeit ein völlig anderes Konzept mit einem Dual-Bildschirm-Modus des Controllers.

In der kommenden Nitento-Generation wird sich dies wieder ändern. Die Nintendo NX soll der aktuellen Konsolengenration angeblich leistungstechnisch die Krone aufsetzen. Ein Entwickler mit Zugang zu einem "Development Kit" der Konsole hat dies den Kollegen von Forbes angeblich mitgeteilt. Darüber hinaus wurde verraten, dass auch die Nintendo NX wieder auf ein Dual-Bildschirm-System im Controller zurückgreift.

Neben den exklusiven Titeln von Nintendo dürften auch die Multiplattform-Spiele wieder auf der neuen Konsole von Nintendo erscheinen. Die Nintendo NX soll in der Lage sein mit den aktuellen Game-Engines wie FrostBite, Unity und Unreal Engine 4 umgehen zu können, was auf eine PC-nahe Hardware mit x86-Prozessor hindeutet.

Bild
(Bild: Nintendo Wii U)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved