TweakPC


Assassins Creed Odyssey: Trailer zeigt Auswirkungen der Spielerentscheidungen

Dienstag, 11. Sep. 2018 14:56 - [tj]

Ein neuer Trailer zum kommenden 'Assassins Creed Odyssey' erklärt die Auswirkungen der Spielerentscheidungen.

In 'Assassins Creed Odyssey', dem mittlerweile elften Teil der Serie, wird es den Spieler erstmals in die Antike verschlagen. Die Story des Spiels ist in einer alternativen Version des Peloponnesischen Krieges angesiedelt. Als Nachfahre des spartanischen Königs Leonidas erbt man dessen gebrochenen Speer, der zu einer neuen Waffe umfunktioniert wurde, die dem Spieler besondere Fähigkeiten verleiht. Dabei kämpft man entweder als Söldner für den Standstaat Athen beziehungsweise den Attischen Seebund oder für Sparta beziehungsweise den Peloponnesischen Bund.

Im Vergleich zu den Vorgängern haben die Entwickler laut eigenen Aussagen mehr Gewicht auf Rollenspielelemente gesetzt. So wird es etwa vermehrt Dialogoptionen und Spielerentscheidungen geben. Wie sich diese Entscheidungen auf den Spielverlauf auswirken, zeigt der neueste Trailer.

'Assassins Creed Odyssey' erscheint am 5. Oktober für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved