TweakPC


PC Gaming - Grafik-Engines demonstieren Spielegrafik der Zukunft (10/12)

Dunia Engine

Die Dunia-Engine basiert technisch nach wie vor zu großen Teilen auf der CryEngine und wurde von Kirmaan Aboobaker bei Crytek entwickelt, später aber von Ubisoft Montreal für Far Cry 2 noch einmal stark modifiziert. Die aktuelle Fassung hört auf den Namen Dunia Engine 2 und wurde erstmals in Far Cry 3 und Far Cry 3: Blood Dragon eingesetzt.

Während Ubisoft für seine Assassins-Creed-Serie die auf der vorherigen Seite vorgestellte Anvil Engine nutzt, wurden in Assassins Creed 2 und Assassins Creed: Brotherhood Teile der Dunia-Engine für die Pflanzendarstellung genutzt.

Abseits Far-Cry-Spiele kam die Engine trotz ihres vermeintlich soliden technischen Unterbaus nur in 'James Cameron's Avatar: The Game' zum Einsatz, das 2009 erschien.

Entwicklungsland: Kanada


Gameplay-Trailer zu Far Cry 3 auf Basis der Dunia-Engine


Feature-Video zur Dunia Engine 2, genutzt in Far Cry 3

Wir empfehlen die Video-Settings auf Maximal zu stellen



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved