TweakPC


XFX AMD Radeon R7 370, R9 380, R9 390 und R9 390X im Test (8/11)

Lautstärke und Temperaturen der XFX Radeon R9 390X

Die XFX Radeon R9 390 und R9 390X sind sich aufgrund des gleichen Kühlers in der Laustärke auch sehr ähnlich. Auch bei der größeren R9 390X gilt: Im Idle doch recht leise und unter last keine Leisetreter aber auch keine Heulboje. Einen Unterschied  gibt es aber doch. Wie im Diagramm von Crysis 3 zu sehen generiert unser Modell der 390X ein gewisses Maß an Spulenfiepen, das bei der R9 390 deutlich geringer auftritt. Ob das an unseren beiden Samples liegt oder ein generelles Problem der 390X ist können wir nicht beurteilen, da uns nur 1 Sample jeder Karte zur Verfügung steht. 

Idle (Windows Desktop)

1050 UPM - 39 Grad - 25,67 dBA / 0,67 Sone / NR 25


(graue Linie = Grundgeräuschpegel des Raums)

Volllast Furmark

2250 UPM - 70 Grad - 37,68  dBA / 2,47 Sone / NR37

Volllast Crysis 3

2120 UPM  - 69 Grad - 38,5 dBA / 2,64 Sone / NR36



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved