TweakPC


SilverStone Strider: Kleinstes Titanium Netzteil mit bis zu 800 Watt

Donnerstag, 11. Feb. 2016 17:57 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neusten Strider-Netzteile von SilverStone bieten die 80-PLUS-Titanium-Zertifizierung bei bis zu 800 Watt Ausgangsleistung bei extrem kompakten Maßen.

SilverStone erweiterter die Strider-Netzteilserie um drei weitere Modelle. Das ST60F-Ti mit einer Leistung von 600 Watt, das ST70F-Ti welches eine Ausgangsleistung von 700 bietet und das ST80F-Ti als  Spitzenmodell mit 800 Watt.

Alle neuvorgestellten Netzteile sind vollmodular und bieten eine Effizienz nach der 80-PLUS-Titanium-Zertifizierung. Erreicht wird dies durch Premium-Kondensatoren aus Japan und einer einzelnen, leistungsstarken +12-Volt-Schiene.

Mit einem kompakten Design und einer Tiefe von nur 150 Millimetern lassen sich die Netzteile in jedem handelsüblichen Gehäuse verbauten. Als Lüfter kommt bei den neuen Strider-Netzteilen ein 120-mm-Modell zum Einsatz, welcher die Netzteile auf einer Betriebstemperatur von nur 40 Grad bei maximal 18 dB(A) hält.

Die neuen Strider-Titanium sind damit wie schon die gerade von uns getesteten Strider-Platinum die kleinsten Netzteile ihrer Klasse.

Die neuen Strider-Netzteile von SilverStone sind ab dem 22. Februar ab 175 Euro im Handel erhältlich.

Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: SilverStone Strider mit 80-PLUS-Titanium-Zertifizierung)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved