TweakPC


Apple iPhone 8: Preis soll bis zu 1.200 US-Dollar betragen

Dienstag, 05. Sep. 2017 11:24 - [ar] - Quelle: twitter.com

Das kommende iPhone 8 von Apple mit 512 Gigabyte internem Speicher soll bis zu 1.200 US-Dollar kosten.

Mit dem iPhone 8 wird Apple, voraussichtlich am 12.September, die neue Generation der eigenen Smartphones einführen. Besitzer eines aktuellen iPhones müssen sich wohl mit einer neuen Steuerung anfreunden, da dass kommende Modell keinen Home-Button mehr besitzt. Wer das neue Smartphone von Apple kaufen möchte, muss allerdings tief in die Taschen greifen. Während die meisten Anwender eine absolute Schmerzgrenze bei 1.000 US-Dollar ziehen, wird das Top-Modell mit größter Speicherausstattung von Apple deutlich über dieser Grenze liegen.

Wie Benjamin Geskin, ein bekannter und meist gut informierter Blogger über Apple-Produkte, erfahren haben will, wird das absolute Topmodell bis zu 1.200 US-Dollar kosten. Das Modell mit 256 Gigabyte soll rund 100 US-Dollar günstiger angeboten werden. In Europa werden die Preise in US-Dollar gerne 1:1 übernommen (inklusive MwSt), was einen möglichen Ausblick auf die Preise in Europa gibt.

Bild
(Bild: Das iPhone 7 von Apple in verschiedenen Farben)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved