TweakPC



THE CRE8OR SAGE / SAG-Eliminator - Grafikkarten-Halter im Test (2/2)

Praxis und Fazit

Verpackt kommt der SAGE in einer schicken Kartonage in schwarz mit dem Logo von "The Cre8or". Im Inneren befinden sich dann sicher verstaut die vier Einzelteile des SAGE. Auch ein kleines Emblem mit dem Logo sowie dem SAGE-Schriftzug dürfen hier nicht fehlen.

Der SAGE selbst lässt sich werkezuglos in wenigen Sekunden zusammenbauen. Die Gabel sowie der längere Greifarm werden ineinander geschoben und mit dem Ring fixiert. Durch die Riffelung lässt sich die Länge des Greifarms variabel anpassen und dann mithilfe des Rings einfach fixieren. Zum Schluss setzt man noch das Emblem ein und fertig ist die Trockenmontage.

Ansonsten ist der SAGE aus schwarzem Acrylglas gefertigt, damit er keinen Strom leitet, wieso dies wichtig ist werden wir gleich bei der Endmontage sehen.  Zudem wurde der SAGE poliert und bietet so eine schicke schwarze Optik. Doch wie kommt die Halterung jetzt eigentlich an die GPU?

Befindet sich die GPU im PCI-Slot wird der SAGE als erstes unten an das PCB der GPU angelegt, dass diese im kleinen Ansatz des SAGE sitzt. Nun wird mithilfe des längeren Greifarms die Länge genauer eingestellt und oben am Mainboard eingehängt. Fixiert wird das Ganze mit dem Kunststoffring der zum breiteren Ende geschoben wird. Zum Schluss noch das Emblem an die Halterung und schon hängt die Grafikkarte nicht mehr durch. Im System eingebaut fällt er durch sein dezentes Äußeres tatsächlich gar nicht weiter auf und integriert sich ins System.

Zu beachten gilt es noch, dass hoher Arbeitsspeicher oder ein sehr großer Luftkühler je nach Länge der Grafikkarte dem SAGE hier und da den Weg versperren. Auch wenn dieser im Prinzip frei positionierbar ist, gibt es doch ein paar Einschränkungen wie zum Beispiel die PCIe-Anschlüsse der Grafikkarte oder hohe Anschlüsse oder Kühler auf dem Board die dem SAGE im Weg stehen können. Abschließend kann man sagen, für 20 Euro eine einfache und interessante Lösung ist um eine schwere Grafikkarte zu stabilisieren. Erhältlich ist der SAG-Eliminator exklusiv bei Caseking.de.

Vorteile:

  • Einfache Montage
  • Funktionales stabiles Design
  • Gute Verarbeitung
  • Voll 4K taugliche Performance

Nachteile:

  • Unter ungünstigen Umständen Konflikt mit hohem Arbeitspeicher

16.08.18 / jrf

Inhaltsverzeichnis:
[2] Fazit


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.