TweakPC


Corsair Hydro H115i RGB Platinum im Test - RGB-AIO-Wasserkühlung

Hydro Platinum = richtig bunt!

Kompaktwasserkühler bilden die Mischung aus einfacher Montage von Luftkühlern sowie wenig bis gar keiner Wartung in Kombination mit hoher Kühlleistung und einer coolen Optik, wie man Sie von Wasserkühlungen kennt. Also ein All-In-One-System, das eigentlich auf den ersten Blick nur Vorteile zu haben scheint. Diese Art der Kühlung verfügt über einen für Wasserkühlung typischen Radiator, der zur Wärmeabgabe genutzt wird, zwei Schläuche für den Zufluss & Abfluss sowie eine Kombination aus Plumpheit sowie Kühlkörper mit Kontaktfläche zur CPU. Weiter Vorteil dieser Kühlung, je nach Radiatorabmessungen können sie auch in sehr kompakten Gehäusen, die aufgrund ihrer Tiefe keine großen Luftkühler zulassen für genügend Kühlleistung sorgen.

Das Corsair in diesem Kühlergebiet nicht Unbekannt ist und gerade eine Neuvorstellung nach der nächsten präsentiert, hat konnte man in diesem Jahr besonders gut sehen. Mit dem neuen High-End-Model Corsair Hydro H115i RGB Platinum findet nun der bekannte Platinum-Slogan, der von Corsair Arbeitsspeicher bekannt ist auch Einzug in die Hydro-Serie der Wasserkühlungen. Zuletzt konnten wir uns bereits eine ganze Reihe von Corsair Wasserkühlungen anschauen, die aber alle aus der normalen Serie stammten.

 Der Platinum Version bescheinigen nun im Gegensatz zu den anderen neuen Modellen RGB-Lüfter den farbenfrohen Spaß für Zuhause. Ausgestattet mit zwei ML140 PRO RGB-Lüfter und der hauseigenen sowie kostenlosen iCUE-Software sollen Herzen von Beleuchtungs-Fans höher schlagen.

Doch nicht nur optisch möchte man zeigen wo der Hammer hängt, auch die Kühlperformance soll mit den beiden Lüftern mit ihren 2000 U/min mehr als erhaben sein. Die ML-Lüfter sind bekannt dafür sehr leise zu sein, ob das auch für die RGB-Version auf der Wasserkühlung gilt?

Besonders Ausgenmerk hat Corsair bei der H115i RGB Platinum auf eine hohe Skalierbarkeit von Kühlleistung sowie Lautstärke gelegte, die Profile können ebenfalls in der iCUE-Software angepasst werden.

Für einen Preis von ca. 160 Euro hört sich dies alles schon sehr Interessant an. Wie sich die neue Corsair Hydro H115i RGB Platinum schlägt und ob sie bei Kühlleistung in Kombination mit Optik neue Maßstäbe setzt, klären wir im Artikel.

Corsair Hydro H115i RGB Platinum im Video-Test

Technische Daten

Spezifikationen des Kühlers

  • AMD TR4/AM4/AM3/FM2/FM1 socket
  • INTEL LGA115x, LGA2066, LGA 2011-3, LGA1366
  • Abmessungen 322mm x 137mm x 27mm
  • Verlustleistung 200W TDP
  • Gewicht ca. 700 g (inkl. Lüfter)
  • Radiator Aluminium
  • Bodenplatte Massiv

Spezifikationen des Lüfters

  • Abmessungen 140 x 140 x 25 mm
  • Betriebsspannung 12
  • Lager: Magnetschwebelager
  • Drehzahl 400 - 2,000 RPM (PWM)
  • Stecker 4-Pin
Inhaltsverzeichnis:

Übersicht der Benchmarks in diesem Artikel:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved