TweakPC



GeForce GTX 265 von Sparkle

Freitag, 29. Mai. 2009 14:38 - [jp] - Quelle: Fudzilla

Gerüchten zufolge wird Sparkle eine extrem interessante Karte auf den Markt bringen.

Auf Basis der GeForce GTX 260 wird Sparkle eine Grafikkarte mit dem Namen "Calibre X265" auf den Markt bringen. Dem Namen nach würde diese Karte also eine GeForce GTX 265 darstellen, die es aber von NVIDIA gar nicht gibt. Sparkle will damit natürlich verdeutlichen, dass es sich um eine schnelle Karte handelt.

Man geht davon aus, dass die Calibre X265 beinahe das Performanceniveau einer GeForce GTX 275 erreichen wird - aber natürlich zu einem geringeren Preis.

Die calibre X265 basiert auf einem eigenen Design von Sparkle, ein neuer Lüfter soll die Karte besser kühlen. Es sind zwar noch keine Taktfrequenzen bekannt, aber die Karte soll ein hohes Übertaktungspotential besitzen. Sparkle liefert sie auch gleich mit einem Overclocking-Tool aus.

Interessant wird auch, wie NVIDIA auf eine "GeForce GTX 265" reagieren wird.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.