TweakPC


Huawei Honor T1: Günstiges Android-Tablet für 129 Euro

Montag, 15. Dez. 2014 16:34 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Mit der neuen Honor-Serie mischt Huawei nicht nur den Smartphone-Markt auf, sondern bietet mit dem T1 nun auch das erste Tablet der neuen Serie an.

Mit dem Honor 6 sowie Honor 3C hat Huawei zwei Smartphones auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnen. Mit dem Honor T1 möchte der Hersteller nun auch den Tablet-Markt um solch ein Modell erweitern.

Das 8,0 Zoll große Honor T1 bietet eine Auflösung von 1.200 x 800 Bildpunkten. Im Inneren des Tablets kommt ein Snapdragon 400 mit vier Kernen und einer Taktgeschwindigkeit von 1,2 GHz zum Einsatz. Diesem zur Seite stehen ein Gigabyte Arbeitsspeicher und 16 Gigabyte internen Speicher für Daten. Das insgesamt nur 360 Gramm schwere Tablet ist acht Millimeter hoch und wird mit Android 4.2 ausgeliefert. Mittels Micro-SD-Karte lässt sich der Speicher bei dem Honor 3C um 32 Gigabyte erweitern. Darüber hinaus bietet das Tablet WLAN mit N-Standard sowie Bluetooth 4.0.

Bei einem Preis von 129 Euro bietet Huawei mit dem Honor T1 ein durchaus interessantes Gerät an. Durch die starke Konkurrenz in diesem Segment lässt sich das 8-Zoll-Tablet allerdings nicht direkt als Preis-Leistungskracher bezeichnen.

Bild
(Bild: Huawei Honor T1)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved