TweakPC


QNAP: Thunderbolt-3-NAS mit vier Bays

Freitag, 27. Okt. 2017 11:42 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

QNAP präsentiert mit dem TS-453BT3 das erste Thunderbolt-3-NAS, welcher mit vier Laufwerksschächten ausgestattet ist.

Das neue TS-453BT3 fasst bis zu vier 2,5- oder 3,5-Festplatten als 4-Bay-NAS und kann zusätzlich noch zwei M.2-SATA-SSDs aufnehmen. Im Inneren arbeitet ein Quad-Core-Prozessor der Celeron-Familien von Intel, der auf eine Taktgeschwindigkeit von bis zu 2,3 GHz kommt. Mit einer 10-GbE-Netzwerkkkarte über eine vorinstallierte QM2-PCIe-Karte lässt sich das NAS auch in bestehende High-Speed-Netzwerke integrieren. Darüber hinaus erlaubt der integrierte Thunderbolt-to-Ethernet-Konverter (T2E) eine schnelle Verbindung mit Geräten die über keinen Ethernet-Anschluss verfügen, wie etwa die neuesten MacBooks von Apple.

Als weitere Anschlüsse kann das NAS mit zwei Gigabit-LAN-Ports, fünf USB-3.0- und zwei HDMI-1.4a-Anschlüssen aufwarten. Für die einfache Einstellung und Überprüfung des TS-453BT3 ist ein OLED-Display mit Touchbedienung zusätzlich verbaut. Die dazugehörige RM-IR0004-Fernbiedienung kann mit der QButton-App gekoppelt werden und so die One-Touch-Funktionalität für den täglichen Gebrauch ermöglichen.

Bild
(Bild: QNAP TS-453BT3 mit Thunderbolt-3-Anschluss und 10-Gbit/s-Netzwerkkarte)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved