TweakPC


QNAP REXP-x10-RP: Erweiterungsgehäuse mit bis zu 16 Bays

Mittwoch, 07. Mär. 2018 11:43 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neuesten Erweiterungsgehäuse der REXP-x10-RP-Serie von QNAP bieten Unternehmen eine flexible Lösung für Big-Data-Storage.

QNAP hat zwei neue Erweiterungsgehäuse der REXP-x10-RP-Serie vorgestellt, das REXP-1610U-RP als 3HE-Rackmount-Modell mit bis zu 16 Festplatteneinschüben und das REXP-1210U-RP als 2HE-Rackmount-Modell mit zwölf Festplatteneinschüben. Beide Erweiterungsgehäuse bieten drei SAS-6-Gb/s-4x-Ports, sind Hot-Swap-fähig und fassen sowohl 3,5- als auch 2,5-Zoll-Festplatten oder SSDs mit SATA-6-Gbps-Anschlüssen. Eine redundante Stromversorgungseinheit sorgt dafür, dass die Stromversorgung durchgehend gewährleistet ist.

Die neuen REXP-1610U-RP und REXP-1210U-RP sind ab sofort erhältlich und werden für 1.699 bzw. 1.299 Euro inklusive MwSt. angeboten. Sollte das verwendete NAS nicht mit einem Mini-SAS-Port bestückt sein, ist eine entsprechende Speichererweiterungskarte erforderlich.

Die neuen Erweiterungen sind kompatibel mit folgenden Storage-Lösungen von QNAP:

  • TDS-16489U
  • TES-x85U
  • TVS-1582TU
  • TVS-ECx80U-SAS-RP (R2)
  • TS-ECx80U (R2)
  • TS-ECx79U-SAS-RP
  • SS-ECx79U-SAS-RP
  • TS-ECx79U-RP
  • TS-x79U-RP
  • TS-x73U/-RP
  • TVS‑x71U/-RP

Bild
(Bilder: Die REXP-x10-RP-Serie von QNAP)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved